Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Bootsumbauten

Bootsumbauten Bootserweiterungen ala "Pimp my Boat"

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 15.01.2020, 09:47
Benutzerbild von Kleinandi
Kleinandi Kleinandi ist offline
Greifvogelfreund
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 4.906

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Schwimmer Beitrag anzeigen
Ich weiß das es die Möglichkeit gibt es so zu machen, habe mich aber für diese entschieden.

Sie halten mich aus und sind sehr für mich sehr schön geworden.

Aber wie Reiner richtig Schreibt:
Viele Wege führen nach Rom
Lasst Dich nicht beirren …...Im Leben gibt es immer jemand der es besser macht und besser weiß (vor allem seit es das Internet gibt)
Mir gefällts.

LG Andi
__________________
Gruß Andi Hymer B-Klasse MC-T 690 / Falcon 575 SR
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.01.2020, 16:53
Ferenki Ferenki ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.08.2010
Beiträge: 9

Boot Infos

Klasse Arbeit, ich bin begeistert!
Mache doch bitte noch Fotos, wenn das Boot im Wasser und die Plattformen im Einsatz sind.

Gruß Frank
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.01.2020, 19:16
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 8.538


Gut wenn man was selber macht, und wenn es schön ausschaut und hält, ist es egal wir man es gemacht hat.
__________________
Liebe Grüsse
Andreas
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 16.01.2020, 22:29
Benutzerbild von reini0077
reini0077 reini0077 ist offline
Moderator
Treuesterne:
 
Registriert seit: 03.12.2003
Beiträge: 6.430

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Alpsee Beitrag anzeigen
Martin ich wollte deine Arbeit in keinster Weise Schlecht machen.

Man muss das erst Mal so hinbringen. Eine bazlerei mit dem GFK ist's dazu.

Wenn mit Abreisegewebe gearbeitet wird ist die Oberfläche gleich glatt und saugt das überflüssige Harz auf. Bei kleinen Teilen kann auch mit Vakkuum gearbeitet werden dann wird's noch sauberer.
Dann muss man viel weniger Schleifen.
Richard, eine Negativform ist hier nicht so wichtig da es ja ein Einzelstück ist.
Da kann man Ruhig etwas Mehrarbeit akzeptieren.

Martin, tolle Arbeit.

lg Reini
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gern behalten.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt Gestern, 19:49
felzi1 felzi1 ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 87

Boot Infos

Hallo Martin, hab die Plattformen ja schon in Natura gesehen.
Kann mich Reiner nur anschließen - alle Wege führen nach Rom - sind toll geworden.
Ich hab für das 53er die andere Variante mit der Negativform gewählt und hab bei den ersten Teilen auch mein Lehrgeld bezahlt und gefummelt und gepatzt und und und...
Freu mich schon auf ein gemeinsames Bierchen, sitzend auf den Plattformen die Füße im Wasser...
__________________
Liebe Grüße

und Leinen los...

Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:05 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com