Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Aussenborder > E-Tec / 2-Takt DI

E-Tec / 2-Takt DI Alles zum Thema E-Tec und anderen 2 Takt Direkteinspritzern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #181  
Alt 07.08.2019, 10:38
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 8.273


Hatte auch schon viel schlechteren Verbrauch unter 1: 50, aber nicht nur die ersten 30 Stunden.
__________________
Liebe Grüsse
Andreas
Mit Zitat antworten
  #182  
Alt 07.08.2019, 17:09
Benutzerbild von bomber
bomber bomber ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 406

Boot Infos

Zitat:
Zitat von saver_g2 Beitrag anzeigen
Na ich bin froh wenn ich in dei Gegen von 1:80 - 1:90 irgendwo kommen, da will ich aber schon hin
Ich war bei keinem ETEC besser als 1:60 - beim 90iger aus 2012 , dem 250iger aus 2008 - beide mit XD100 Einstellung und auch beim G2 250 H.O. bei dem sich nichts mehr einstellen liess .
Ich habe aber mit allen Booten sehr viel Strecke gemacht - vielleicht liegts daran
An meinem SR6 sind 2x Yamaha 60PS dran -die sind auch nicht schlechter was den Ölverbrauch angeht
__________________
Gruss aus StPetersburg - Jürgen

Scorpion 8.6m Diesel / Yanmar 6LP STZ 315PS / Bravo III XR Racing
AVON Searider SR6 / twin Yamaha 60
AVON Searider SR4.7 / Mariner 50
Mit Zitat antworten
  #183  
Alt 31.08.2019, 14:40
Benutzerbild von saver_g2
saver_g2 saver_g2 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 643

Boot Infos

Sodele, mal kurze Rückmeldung nach HR 2019

434,2 nm mit 542,5l Sprit und 8,6l Öl verbraucht in 36,5 Motorstunden.

Das ergibt 1:63,3 fürs Öl - also schon wesentlich besser wie letztes Jahr.
Das aussmessen des 90° Grad Winkels und das einstellen des Trimm darauf hat nun zur folge daß nur 20% getrimmt werden muss (manuell - auto ist immer aus).

beim Tanken uns gesamt ergab sich
1,25 -1,3 l/nm bzw 0,65-0,7 l/km
0,76 - 0,8 nm/l bzw 1,4-1,48 km/l

Gefahren bin ich nur den Revolution4 womit ich auf max. 5450 rpm komme und war meist mit 4000 rpm und 23-24kn unterwegs. Im 300m Bereich oder sonst mit max 1200rpm
Auf die Motorstunde kam so ein Schnitt von 14,86 l / Mh im Fahrbetrieb bei 4000 rpm sind es zwischen 32-34l
__________________
mit besten Grüßen
Dirk
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com