Galerie Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Alles übers Bootfahren

Alles übers Bootfahren Bootfahren in der Praxis und was zu bedenken ist.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 04.11.2018, 19:54
Bernd Bernd ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 12.08.2018
Beiträge: 4

Boot Infos

mit 5PS in St Tropez

Hallo zusammen,

zu Ostern 2019 überlegen wir gerade St Tropez kennenzulernen. Wir planen mit dem Wohnwagen auf einem Campingplatz am Port Cogolin zu stehen. Uns geht es um die Gegend, aber wenn das Wetter es zulässt, dann möchten wir auch viel auf's Wasser. Nun ist ein Zodiac mit 3,10 m und einem 5 PS 4-Takter dort wohl eher ein Beiboot, aber mehr habe ich nicht! Nun meine Fragen:
-Kann man einfach so im Hafen an den (Luxus-)jachten entlangfahren oder wird man direkt rausgefischt?
-Bei gutem Wetter: Ist schon mal jemand mit dieser Motorisierung in Strandnähe gefahren? Taugt das was?
-Den internationalen Bootsschein habe ich incl. der Nummern auf dem Boot. Benötige ich weitere Voraussetzungen? Worauf achten die Franzosen?

Danke für eure Antworten

Bernd
Mit Zitat antworten
  #2   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 04.11.2018, 20:01
Benutzerbild von schwarzwaelder50
schwarzwaelder50 schwarzwaelder50 ist offline
Marlinisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.09.2011
Beiträge: 4.919

Boot Infos

Hallo Bernd,
ich war auch mal mit meinem Zeepter 330 und 6 PS Johnson (gut, der hatte fast 8 PS) auch in Frankreich unterwegs. Damals weiter unten und zwar bei Cap de Agde, aber wie Du fragst "Strandnah", das ging schon. Ist zwar nicht der Hit, aber es ging.
__________________
Grüße aus dem Schwarzwald und so oft wie es geht vom Rheinkilometer 240
Markus


„Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt”

Wer gute Freunde hat, ist wahrlich reich, denn die meisten sind Gold wert und einige sogar unbezahlbar.


Marlin 500, Yamaha 60 PS 4 Takt.

Chronik: Marlin 440S, Yamaha 40 PS 2 Takter, Zeepter 330 Al, Sail 9,9/15 PS mit 4 Takten, Trailer Eigenbau, Johnson 6/8 PS u. Johnson 20 PS.
Mit Zitat antworten
  #3   Bei Google nach dem markiertem Wort suchen Bei Wikipedia nach dem markiertem Wort suchen Im Forum nach dem markiertem Wort suchen
Alt 04.11.2018, 22:54
Benutzerbild von bomber
bomber bomber ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 358

Boot Infos

Schubs das Boot ins Wasser und fahr los .
Ich empfehle Dir auf jeden Fall eine Rundfahrt im Port Grimaud zu machen . Lohnt sich wirklich vor allem mit einem kleinen Boot .
Port Cogolin liegt gleich nebenan .
Wenn Du nach St Tropez rüber willst was vom Campingplatz zum Greifen nahe aussieht - achte auf Wind . Ein bis zwei Windstärken mehr und Du kannst ein Problem haben wenn Du wieder zurück willst .
__________________
Gruss aus StPetersburg - Jürgen

Scorpion 8.5m Diesel / Yanmar 6LP STZ 315PS / Bravo III XR Racing
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:53 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , www.schlauchboot-online.com