Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Schlauchboot

Schlauchboot Alles über zerlegbare Schlauchboote mit beweglichem Boden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.06.2019, 21:32
annkathrinh annkathrinh ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 30.06.2019
Beiträge: 1


Unglücklich Hilfe! Excursion Luftbodennaht aufgegangen!

Liebe Schlauchbootexperten,

Hier spricht ein absoluter Schlauchbootanfänger, wir haben uns letztes Jahr im Sommer das Schlauchboot Excursion 5 intex gekauft und es im Sommer regelmäßig benutzt.
Vor ein paar Tagen ist eine Luftkammer aufgegangen während wir mit dem boot auf dem Wasser waren. Gestern ist dann eine zweite Naht bzw. Kammer aufgegangen und es ist nun nicht mehr zum liegen oder sitzen geeignet weil die zwei Kammern jetzt zu einem Bauch geworden sind.

Hat jemand Tipps wie man das Problem beheben könnte? Oder hilft da nur ein neues Boot?

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2019, 22:23
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 8.229


Entsorgen, ist angesagt. Und dann ein richtiges Boot kaufen ist der Ratschlag.
__________________
Liebe Grüsse
Andreas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.06.2019, 23:48
Erich der Wikinger Erich der Wikinger ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.04.2004
Beiträge: 2.756

Boot Infos

Hallo,

leider ist bei so einem Badeboot nix mehr zu machen.
Ist halt ein Billigteil und kann schnell die Grätsche machen.

Obwohl, mein Sohn hatte von Intex ein Angelboot, welches
8 Jahre gehalten hat, war aber ein anderes Modell.

Allerdings hat er peinlichst auf den Druck geachtet, bei Hitze
sind die Dinger schnell überbelastet.

Gruß Erich
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.07.2019, 06:05
Benutzerbild von Hansi
Hansi Hansi ist offline
Medline-Fahrer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 7.462

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Visus1.0 Beitrag anzeigen
Entsorgen, ist angesagt. Und dann ein richtiges Boot kaufen ist der Ratschlag.

Der Andreas hat recht genau so sehe ich das auch
__________________
Gruß vom Opa Hansi


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.07.2019, 08:02
Benutzerbild von the_ace
the_ace the_ace ist offline
Nordseespezi
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.02.2004
Beiträge: 3.311

Boot Infos

So ist es, ab in die gelbe Tonne und dann was hochwertigeres kaufen...
__________________
Gruß
Frank







"Da, wo Süddeutschland und der Balkan ihre natürlichen Grenzen finden, nämlich an der Eider, beginnt die freie Volksrepublik Nordfriesland:
Ein wildes kaum erforschtes Gebiet, dessen Bewohner als blond, blauäugig und verschlagen gelten, als wortkarg und misstrauisch. Sie trotzen seit Jahrtausenden dem Blanken Hans, den Stürmen und mächtigen Fluten, voll heidnischer Kraft. "


Zar 57 Welldeck & Yamaha F150, Sattelite MX182SX
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.07.2019, 10:02
Benutzerbild von Comander
Comander Comander ist offline
Jollisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.01.2006
Beiträge: 10.672

Boot Infos

So ist das mit den Badebooten. Das sind Folien die vulkanisch verschweißt werden. Die dehnen sich und irgendwann reist oder platz was .Kein Vergleich zu einem Boot mit Gewebeeinlage. Da beginnen preislich die Kleinsten wo die Größten aufhören.
Es wurde alles gesagt: ab in die Tonne, vergessen und sich was höherwertiges kaufen-die Folienboote tauchen nichts .(Lebensgefährlich für Kinder und Nichtschwimmer)
__________________
Gruß Harry

Boating is not just a pastime, its a way of life!...iMoD
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:29 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com