Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Rib

Rib Alles über Schlauchboote mit festem Boden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.06.2019, 08:06
Kaptain83001 Kaptain83001 ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 16.09.2017
Beiträge: 46

Boot Infos

Empfehlungen Rib 3,50 bis 4,00 m

Moin,
ich überlege seit geraumer Zeit, mir ein Rib als Alternative zu meinem Schlauchboot mit Hochdruckboden zu kaufen.
Vorraussetzung wäre, das ich das Rib anfangs auch mit meinem Kurzschaftmotor fahren könnte und zwsichen 3,50 und 4,00 m länge, weil dafür der Hänger vorhanden wäre.

Muss nichts neues sein, würde mir auch was vernünftiges gebrauchtes kaufen, wenn der Zustand in Ordnung ist.
Hat jemand eine Empfehlung?
Ribeye fand ich sehr interessant. Aber auch einfachere Suzumar oder Yam oder Quicksilver.Bin für gute Tipps dankbar, vor allem bei gebrauchten, was Qualität und Langlebigkeit angeht.
Danke und liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2019, 18:48
fhein fhein ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 46


Auch wenn ein wenig altbacken,ein Wiking Orion laeuft fuer seiner Groesse top
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.06.2019, 11:47
Coolpix Coolpix ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 949

Boot Infos

Wiking Orion fahre ich auch - ist ein super Boot. Es ist für 2 Personen ausgelegt. Darüber hinaus wird es sehr eng.
__________________
Danke !
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.06.2019, 12:41
ulf_l ulf_l ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 1.389

Boot Infos

Hallo

Das Ribeye TS400 habe ich drei Jahre gefahren und keine Probleme damit gehabt. Weder Dichtheit der Schläuche, Verklebung mit dem Rumpf noch Haltbarkeit der Lackierung des ALU-Rumpfs gaben Anlass zur Klage. Mit 15 PS war ich mit ca. 35km/h unterwegs, mit 30PS ware es dann knapp 50. Es hat auf dem Trailer locker in eine normale Garage gepaßt. Weil das Boot doch etwas schmäler baut, hat auch noch ein Motorrad locker daneben gepaßt. In der Regel waren wir damit zu zweit unterwegs. Mit vier Erwachsenen und zwei Kindern war es dann aber schon gut voll. Mit 15 PS ist es dann nicht mehr in's Gleiten gekommen, mit 30 PS war das kein Thema :-).

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:35 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com