Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Aussenborder > 2-Takt

2-Takt Alles zum Thema 2 Takt Aussenbordmotoren.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.04.2021, 15:58
Koenigpower61 Koenigpower61 ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 44


Mercury 115 PS 6 Zylinder Reihe

Hallo zusammen,
kennt jemand die Technischen Daten und
das Gewicht von diesen Außenbordern?
Mercury 115 PS 6 Zylinder Reihe Bj.1985.
Gruß aus Koblenz
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg motor-aussenborder-mercury-469808-115ps-2-takt 6- Zyl..jpg-1.jpg (69,7 KB, 25x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.04.2021, 18:34
Benutzerbild von Comander
Comander Comander ist offline
Jollisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.01.2006
Beiträge: 12.428

Boot Infos

frag ihn ..................
Um Links zu sehen, bitte registrieren
der Mann ist aktiv
__________________
Gruß Harry

Boating is a way of life + der Weg ist das Ziel..
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.04.2021, 18:53
Bredi Bredi ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 155

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Koenigpower61 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
kennt jemand die Technischen Daten und
das Gewicht von diesen Außenbordern?
Mercury 115 PS 6 Zylinder Reihe Bj.1985.
Gruß aus Koblenz
Genau Daten leider nein, Spritverbrauch enorm hoch
__________________
Munter bleiben
---------------------

Gruß Jens
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.04.2021, 18:57
Atlas Atlas ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 12.02.2017
Beiträge: 740

Boot Infos

2Takter aus den 80igern eben der hats ja
__________________
Allzeit gute Fahrt
Gruß Mathias
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.04.2021, 22:26
Stormanimal Stormanimal eine LPP Nachricht senden? Stormanimal ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.07.2013
Beiträge: 279

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Bredi Beitrag anzeigen
Genau Daten leider nein, Spritverbrauch enorm hoch
Etwas mehr als ein 15PS Viertakter wird der Motor wohl brauchen
Dafür bietet er auch etwas mehr Fahrspass als ein 15PS Motörchen an vielen Booten
__________________
Auch ein Komma kann lebenswichtig sein!
Richterspruch A: Hinrichten, kann man nicht laufen lassen!
Richterspruch B: Hinrichten kann man nicht, laufen lassen!

Gruß
Axel
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.04.2021, 09:02
Bredi Bredi ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 155

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Stormanimal Beitrag anzeigen
Etwas mehr als ein 15PS Viertakter wird der Motor wohl brauchen
Dafür bietet er auch etwas mehr Fahrspass als ein 15PS Motörchen an vielen Booten
Ja solch 15er säuft bei Vollgas 5-6 Liter, der "Sechser" so 30-35 Liter
__________________
Munter bleiben
---------------------

Gruß Jens
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.04.2021, 09:33
Benutzerbild von skymann1
skymann1 skymann1 ist offline
Gladbeck (Ruhrgebiet)
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.09.2003
Beiträge: 6.240

Boot Infos

Moin,
vom 85er habe ich leider nichts, wenn Dir die Daten vom 83 was nutzen, optisch baugleich bis auf die obere weiße Linie um die Haube, die war 83 breiter, so wie die untere (Black Max meine ich hießen die 6er Reihenmotoren, zumindest im Volksmund?).

Egal, 83er 115 PS hatte Drehzahlbereich 5000-5500, Bohrung 73 mm, Hub 65 mm, Hubraum 1635 ccm (90er/115er/140er), Gewicht 131 kg, ob als Kurz oder Lang steht leider nicht in der Liste.

Gewichtsmäßig sollte ein 85er wenn wirklich was anders ist sich nicht soviel unterscheiden.

O.T.: Wer sich so einen Motor kauft dem ist es Sche..egal wieviel Sprit der sich durchzieht, dafür hat er Leistung pur, das ist mit einem 115er Viertakter, auch mit einem heutigen, überhaupt nicht zu vergleichen, allein das Ansauggeräusch wenn man den Hebel umlegt. So was fuhr/fährt man weil man Spaß dran hat, nicht um sparsam von A nach B zu kommen.

Gruß Peter
__________________
P.G.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.04.2021, 17:01
Koenigpower61 Koenigpower61 ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.10.2004
Beiträge: 44


Hallo Peter,
hört sich gut an 131 Kg. Dann doch lieber den 140 iger.
Müsste auf einem Meteor doch gut gehen.
Gruß
Horst
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.04.2021, 19:10
Stormanimal Stormanimal eine LPP Nachricht senden? Stormanimal ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.07.2013
Beiträge: 279

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Bredi Beitrag anzeigen
Ja solch 15er säuft bei Vollgas 5-6 Liter, der "Sechser" so 30-35 Liter
Ja und
Binde mal 7 15er hinten ans Boot und gib mit den Teilen Vollgas.
Mal sehen was die Teile dann schlucken
Leistungsmässig hast Du dann ja eine Chance an den einen 115er ranzukommen
__________________
Auch ein Komma kann lebenswichtig sein!
Richterspruch A: Hinrichten, kann man nicht laufen lassen!
Richterspruch B: Hinrichten kann man nicht, laufen lassen!

Gruß
Axel
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:29 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com