Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Rib

Rib Alles über Schlauchboote mit festem Boden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #166  
Alt 17.04.2021, 19:55
Benutzerbild von The_Brave
The_Brave The_Brave ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 19.08.2020
Beiträge: 109


Na, das sieht doch fesch aus, chic chic...
__________________
Viele Grüße
Wolle
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 17.04.2021, 20:23
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 233

Boot Infos

Jo danke, wirkt gleich ganz anders
__________________
Gruß Tim

Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 17.04.2021, 21:34
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 eine LPP Nachricht senden? rg3226 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 3.844

Boot Infos

Ist der Trailer nicht ein wenig zu lang für ein 480er Boot

Vorne ist richtig viel Platz und die Stangen für Leuchtleiste ist noch nicht mal ausgezogen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 17.04.2021, 21:41
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 233

Boot Infos

Nö, ab 4,55 bis 6,10m

Das ist natürlich etwas überdimensioniert aber wen juckt das ? Vorne kommt noch eine Deichselbox drauf und hinten kann ich perfekt abspannen.

Konnte so optimal die Stützlast regulieren weil einfach Platz ist.
Mit dem alten Trailer war das gar nicht möglich, viel zu klein obwohl die Daten stimmten.
__________________
Gruß Tim


Geändert von Hesse (17.04.2021 um 22:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 17.04.2021, 21:45
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 eine LPP Nachricht senden? rg3226 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 3.844

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Hesse Beitrag anzeigen
Nö, ab 4,55 bis 6,10m

Das ist natürlich etwas überdimensioniert aber wen juckt das ? Vorne kommt noch eine Deichselbox drauf und hinten kann ich perfekt abspannen.

Konnte so optimal für Stützlast regulieren weil einfach Platz ist.
Mit dem alten Trailer war das gar nicht möglich, viel zu klein obwohl die Daten stimmten.
Na wenn bei solchen Trailer nicht bald die nächste Bootvorstellung kommt
__________________
Mit Zitat antworten
  #171  
Alt 17.04.2021, 22:02
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 233

Boot Infos

Da muss ich dich enttäuschen
__________________
Gruß Tim

Mit Zitat antworten
  #172  
Alt 19.04.2021, 17:27
Scotty1 Scotty1 ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 01.02.2021
Beiträge: 19


Hallo Tim,

mich würde mal interessieren, ob es bei den Ausführungen von Value Boats auch Punkte gibt, wo Du sagen/fragen würdest "Was hat man sich dabei gedacht"? Ich habe aktuell auch noch ein Boot, welches ich fertig mache und da gibt es Sachen, da verschlägt es mir total die Sprache....
__________________
Gruß Sven!
Mit Zitat antworten
  #173  
Alt 19.04.2021, 18:18
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 233

Boot Infos

Scotty, machste auch grad ein Value Boat?

Ja natürlich gibts auch Punkte die nicht ok sind.

Die Lenkung zum Beispiel, die soll serienmäßig in einem Bogen verlaufen womit
Man den Motor selbst außerhalb vom Wasser so schwer drehen muss weil der Radius vom Teleflexzug nicht eingehalten wird. Darum bei mir die hydraulische Lenkung. Weiter die Farbauswahl. Das Boot gibt es in 3 Farben, die Polster aber so erst mal nicht. Habe nun über den Händler welche in grau nachbestellt, auch das läuft aber schon geschätzt seit Dezember. Das ist einfach zu lang.

Des weiteren der Kanal wo die Kabel verlaufen sollen, viel zu eng. Sobald da die Lenkung drin ist, bekommste keine weiteren Kabel mehr durchgeführt, es halt sofort und man kommt nicht bis zum Ende. Ich bringe nun noch 2 weitere Serviceluken an, damit man besser dran kommt. Habe ich auch schon zuhause.

Und der letzte Punkt ist das Lenzventil, es ist eine Abdeckung drauf, von außen, diese bekomme ich nicht ab, ohne den Motor zu demontieren weil es genau unter dem Halter ist. Dann hätte man sich das Ventil sparen können. Ich setze dort aber sowieso eine Bilgenpumpe ein, um Wasser, sofern es mal voll läuft, abzupumpen.
__________________
Gruß Tim

Mit Zitat antworten
  #174  
Alt 20.04.2021, 07:43
Scotty1 Scotty1 ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 01.02.2021
Beiträge: 19


Hallo Tim,

ein Value Boot nicht. Aber eben auch ein China-RIB. Neben teils katastrophalen Verarbeitungspannen beim Gelcoat (geschliffen, nicht poliert, verkratzt usw.) oder schiefen Bohrungen schlagen mir persönlich die undurchdachten Ausführungen von diversen Arbeiten aufs Gemüt. Ausgang der Lenzpumpe zeigt später direkt auf den Außenborder, ein kleines Staufach im Boden in welches ungehindert Wasser hineinläuft jedoch nicht ab usw. Da fragt man sich doch scho, ob die in China täglich voll wie die Russen sind.
__________________
Gruß Sven!
Mit Zitat antworten
  #175  
Alt 20.04.2021, 08:29
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 233

Boot Infos

Ne so Probleme sind beim Value Boat nicht vorhanden.

Das ginge auch nicht, sonst würde die vor Ort ja keiner mitnehmen wenn man sie abholt.
__________________
Gruß Tim

Mit Zitat antworten
  #176  
Alt 20.04.2021, 09:22
Scotty1 Scotty1 ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 01.02.2021
Beiträge: 19


Man weiß natürlich nicht, ob die aus der selben Fertigung kommen und wieviel nachgessert wird. In dem Zustand wie die Boote hier z.T. ankommen, würde ich Diese als Händler nicht verkaufen wollen. GErade weil die Kundschaft generell immer pingeliger wird.
__________________
Gruß Sven!
Mit Zitat antworten
  #177  
Alt 20.04.2021, 13:06
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 233

Boot Infos

Wie gesagt, meins ist so nicht. Und auch die anderen Boote die ich beim Händler gesehen habe waren alle gleich. Denke du wirst was ganz anderes haben. Je nachdem wo du her kommst kannst dir das auch gerne mal anschauen kommen

Denke auch da macht es schon Sinn beim Händler zu kaufen, denn die wissen was sie unter welchem Standard importieren. Du selbst nimmst halt irgendeins von Bildern gesehen und gekauft
__________________
Gruß Tim


Geändert von Hesse (20.04.2021 um 13:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #178  
Alt 20.04.2021, 20:20
Scotty1 Scotty1 ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 01.02.2021
Beiträge: 19


Nunja, bei weißem Gelcoat fällt das z.T. überhaupt nicht gleich auf. Wenn Du dann mal aus Versehen irgendwo mit Dreck in Kontakt kommst oder dreckigen Händen über schlecht polierte oder angeschliffene Stellen streichst, merkt man diese Stellen erst. Bei mir waren es die GFK-Bügel und zum Teil die Steuerkonsole. Aber ganz schlimm war der Henkel. Bei Dir ist da der VA verbaut, wenn ich das richtig sehe. Als Händler würde ich da auch nachbessern. Man hat ja auch keine andere Wahl. Mein Boat stand beim letzten Sturm und Regen draußen. Daher ist es etwas dreckig.Aber ich füge mal ein Bild an, wo dieser undurchdachte Stauraum zu sehen ist.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20210420_201859.jpg (271,5 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210420_121526.jpg (147,5 KB, 31x aufgerufen)
__________________
Gruß Sven!
Mit Zitat antworten
  #179  
Alt 20.04.2021, 22:12
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 233

Boot Infos

Mach doch mal eine komplette Vorstellung

Kann deine Leiden leider nicht teilen, bei mir ist das halt anders
__________________
Gruß Tim

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:54 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com