Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Allgemeines > Smalltalk

Smalltalk Alles was wo anderst nicht reinpasst.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.02.2021, 08:13
Benutzerbild von Ralles
Ralles Ralles ist offline
Sonnenanbeter
Treuesterne:
 
Registriert seit: 26.12.2011
Beiträge: 1.600

Boot Infos

Ich brauch nen Rat zum Verkauf von div. Bootszeugs

Servus zusammen,

ich hab aus den letzten Jahren einiges an Bootszeugs rumliegen und da wir nächstes Jahr umbauen, brauch ich Platz :). Ein paar Motoren, zwei Boote, Zubehör ...

Wie würdet ihr da vorgehen:

FRAGE 1:
Die Motoren sind seit 3 Jahren nicht angetastet, davor hab ich (bei den 2t) regelmäßig selber was gemacht ... impeller, abgeschmiert, Zündkerzen, Getriebeöl. .... Vor dem Verkauf einen neuen Kundendienst machen oder einfach so verkaufen? .... laufen tun sie aber alle.

FRAGE 2:
Einzeln oder im Set verkaufen? Habe auch noch ein PVC-Schlauchi mit 360 cm aus 2008 (letzer Einsatz vor 3 Jahren, problemlos. Das im Set mit einem Motor verkaufen, oder einzeln, weils eh fast nix mehr bringt?

FRAGE 3:
Jetzt anbieten oder noch warten? Bin mir unsicher wegen der Pandemie und auch weils noch früh im Jahr ist ... lieber noch warten, bis wieder mehr "geöffnet" ist?

Hat sich über die Jahre doch einiges angesammelt:
  • e-sea Speedking 360 AL (Luftboden) aus 2008
  • Yamaha 9.9 PS 2t aus 1999 (jetzt: 15 PS)
  • Mercury 9.9 PS 2t aus 1994
  • Suzuki 6 PS 4t aus 2016 (quasi 0 Betriebsstunden, Notmoppel, nicht genutzt)
  • Schlauchboot 3,05m (kein Badeboot, aber auch kein Spiegel dran, so etwas fester, haben wir eigentlich zum paddeln fürn Fluß gekauft, nie benutzt,4 Jahre alt)
  • Einiges an Zubehör: Tanks, Bimini, Heckräder, Slipwagen, Motorständer/Motortrolley, Anker, Fender, etc., etc.

Wir haben einfach festgestellt, dass wir nur noch mit dem Zar unterwegs sein werden, und die zerlegbaren nicht mehr nutzen werden.

Danke & Ciao, Ralf
__________________
Servus aus Oberbayern, Ralf

Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen!
Valentin Ludwig Fey (†)

Geändert von Ralles (22.02.2021 um 08:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2021, 09:21
Benutzerbild von schwarzwaelder50
schwarzwaelder50 schwarzwaelder50 ist offline
Marlinisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.09.2011
Beiträge: 5.833

Boot Infos

Hallo Ralf,
biete es doch genauso an, wie Du da aufgelistest hast. ebay-Kleinanzeiger alles anbieten, dann wird das schon. Und die Motoren würde ich so verkaufen, wie sie sind, lieber noch ein paar Euro´s runter, wie, Geld investieren, das der Käufer eh wieder runter handeln möchte. Die Nachfrage nach solchen Motoren ist schon da.
__________________
Grüße aus dem Schwarzwald und so oft wie es geht vom Bodensee, oder Oberrhein.
Markus

In letzter Zeit habe ich mehr Alkohol in den Händen verrieben, wie getrunken.

„Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt”

Wer gute Freunde hat, ist wahrlich reich, denn die meisten sind Gold wert und einige sogar unbezahlbar.


Marlin 500, Yamaha 60 PS 4 Takt.

Chronik: Marlin 440S, Yamaha 40 PS 2 Takter, Zeepter 330 Al, Sail 9,9/15 PS mit 4 Takten, Trailer Eigenbau, Johnson 6/8 PS u. Johnson 20 PS.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2021, 09:53
Benutzerbild von Ralles
Ralles Ralles ist offline
Sonnenanbeter
Treuesterne:
 
Registriert seit: 26.12.2011
Beiträge: 1.600

Boot Infos

Okay, also doch am besten alles einzeln anbieten. Danke!

Ebay Kleinanzeigen hab ich bislang nicht so gute Erfahrungen als Verkäufer gemacht ... allerdings hab ich viel Kinderzeugs verkauft, da wollen alle am liebsten alles geschenkt :).

Bei den Motoren werd ich jetzt die Woche (weil schönes Wetter) mal nen aktuellen Funktionstest (der letzte war 2019, da wollte ich schon mal "loslegen") machen und dann gehts los.
__________________
Servus aus Oberbayern, Ralf

Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen!
Valentin Ludwig Fey (†)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.02.2021, 11:19
Benutzerbild von RomanWolf
RomanWolf RomanWolf ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.04.2014
Beiträge: 1.815

Boot Infos

Ich habe eindeutig die Erfahrung gemacht, dass du für die Einzelteile einiges mehr bekommst, als im Set zu verkaufen.

Die Pandemie hat eigentlich gezeigt, dass Leute in ihre Freizeit/Leben investieren...

heißt zb, dass sich aktuell Autos sehr schwer verkaufen lassen hingegen jedoch gerade Boote eher Mangelware sind. -> ist also bestimmt ein guter Moment zu verkaufen.
__________________

LG Roman
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.02.2021, 17:23
Benutzerbild von Docrobby
Docrobby Docrobby ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 03.10.2011
Beiträge: 249

Boot Infos

Servus Ralf
Alles einzeln anbieten. Nicht jeder möchte eine Sammlung erwerben
Gruß
Robert
__________________
Gruß aus Traunstein
Robert
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.02.2021, 21:28
Benutzerbild von Ralles
Ralles Ralles ist offline
Sonnenanbeter
Treuesterne:
 
Registriert seit: 26.12.2011
Beiträge: 1.600

Boot Infos

Ok, danke euch. Also einzeln.

Ich hätte nicht alles zusammen angeboten, aber z.b. das 360er boot mit dem 15 PS Motor z.B.

Aber wenn alles im Angebot ist, kann sich das auch jemand selbst zusammenstellen.

Ich fasse zusammen: einzeln, kein Kundendienst, und am besten so schnell wie möglich.

:)
__________________
Servus aus Oberbayern, Ralf

Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen!
Valentin Ludwig Fey (†)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.02.2021, 21:36
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 9.227


Du bekommst für alle Einzelteile mehr, ich habe das Boot sogar einzeln verkauft, den Geräteträger, den Steuerstand, die Slippräder, die Sitzbank, den Motor, den Laderaum und den Schlauch, und jeder hat was anderes gekauft. Dadurch hat sich ca 1/3 mehr Ertrag ergeben.

Click the image to open in full size.
__________________



Ich bin jetzt in einem Alter, in dem dir der Körper am nächsten Tag ganz leise ins Ohr flüstert: mach das nie, nie wieder.







Liebe Grüsse
Andreas
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.02.2021, 13:42
Benutzerbild von Speedbrake
Speedbrake Speedbrake ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.06.2020
Beiträge: 18

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Ralles Beitrag anzeigen
Okay, also doch am besten alles einzeln anbieten. Danke!

Ebay Kleinanzeigen hab ich bislang nicht so gute Erfahrungen als Verkäufer gemacht ... allerdings hab ich viel Kinderzeugs verkauft, da wollen alle am liebsten alles geschenkt :).

Bei den Motoren werd ich jetzt die Woche (weil schönes Wetter) mal nen aktuellen Funktionstest (der letzte war 2019, da wollte ich schon mal "loslegen") machen und dann gehts los.
Hallo Ralf

Das mit dem Ausmisten ist bei mir inzwischen ein gern gelebtes Ritual.
Der Anfang ist immer etwas lästig, da man einen Preis bestimmen muss, dann Fotos und Artikelbeschreibung erstellen, letztendlich das Ganze noch hochladen, um es dann eventuell noch zu versenden. Ist alles mit einem gewissen Aufwand verbunden, aber um so größer ist die Freude, wenn das Zeugs außer Haus ist und man wieder Platz (evtl. zum zu müllen) hat

Ich (besonders meine Frau) freut sich so über jeden Euro, der so zusätzlich in die Haushaltskasse (neue Schuhe) fließt.

Oft sehe ich bei Ebay Kleinanzeigen, dass der Preis zu hoch angestzt ist. Daher verkaufe ich Artikel, die ich schnell los werden möchte , unter Preis.
Wenn ich es so handhabe, kann ich das Gedöns auch nicht mehr sehen.
In der Regel verkauft sich dann so ein Artikel recht schnell, meistens innerhalb 48 Stunden und ich habe wieder Platz.

Muss aber jeder für sich selbst entscheiden. Bin mir sicher - du bekommst das hin.
Viel Erfolg
__________________
Gruß
Hendrik
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.02.2021, 14:38
Benutzerbild von Ralles
Ralles Ralles ist offline
Sonnenanbeter
Treuesterne:
 
Registriert seit: 26.12.2011
Beiträge: 1.600

Boot Infos

Hallo Andreas,
hallo Hendrik,

so mach ichs.

Ich will auch keine utopischen Preise, hab belustigt festgestellt, dass so ein Yamaha, wie ich einen hab in kleinanzeigen für 1780 VB drin ist ... das selbe Model ... alle anderen sind Langschaft.

Das wäre deutlich mehr, als ich selbst bezahlt hab :) ....

Ich mach immer vernünftige Preise, der Käufer soll ja auch Freude am Kauf haben und sich nicht über den Tisch gezogen fühlen.

Wenn am Wochenende das Wetter passt, zieh ich mal die ersten Sachen raus!
__________________
Servus aus Oberbayern, Ralf

Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen!
Valentin Ludwig Fey (†)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:34 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com