Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Elektrik > Batterie, Beleuchtung, GPS, Elektronik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 17.08.2018, 06:14
ulf_l ulf_l ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 1.348

Boot Infos

Zitat:
Zitat von rg3226 Beitrag anzeigen
[...]
Entweder BSH oder ähnlich oder garnicht.
Unterhalte dich mal mit Vertreter der Behörde....Wasserschutzpolizei genannt.
[...].
Zitat:
Zitat von rg3226 Beitrag anzeigen
[...]
Wird einem bestimmt spätestens bewußt wenn einem die DGzRS oder ähnliche aus dem Wasser fischt.[...].
Hallo Reiner

Ein "oder ähnlich" geht dann genauso wenig, da gibt's nur zugelassen oder nicht.
Was die BSH Beleuchtung mit der DGzrRS zu tun haben soll erschließt sich mir aber ehrlich gesagt nicht. Da würde ich dann doch auch eher der Argumentation folgen: besser irgendeine Beleuchtugn als gar keine, wenn ich gefunden werden will.

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.08.2018, 09:36
Benutzerbild von bkj5
bkj5 bkj5 ist offline
fortschreitender Wikinger
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 1.228

Boot Infos

Zitat:
Zitat von rg3226 Beitrag anzeigen
Sorry.....Verhältnismäßigkeit gibt es bei einer BSH Beleuchtung nicht.

Entweder BSH oder ähnlich oder garnicht.

Unterhalte dich mal mit Vertreter der Behörde....Wasserschutzpolizei genannt.

Und wenn man sich auf dem Wasser bewegt sollte man sich schon an die gängigen Vorschriften halten.
Ich hatte mir auch BSH-zugelassene Beleuchtung montiert, dachte aber, die Notwendigkeit der BSH-Zulassung ist gefallen?! Um Links zu sehen, bitte registrieren
__________________
Grüße Bernhard

"Das Glas ist halb voll - und die andere Hälfte war vorzüglich!"
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.08.2018, 19:32
Benutzerbild von ad-mh
ad-mh ad-mh ist offline
Bekennender 2-Takter
Treuesterne:
 
Registriert seit: 05.08.2014
Beiträge: 1.051

Boot Infos

Zitat:
Zitat von rg3226 Beitrag anzeigen
Sorry aber ohne BSH oder ähnliche Zulassung geht so etwas garnicht.

Ist leider nur Spielerei für große Kinder aber nichts echtes

Für Kroatien sollte das ausreichen, wenn man mal ausnahmsweise mal eine Stunde nach der Dämmerung heimkommt.
__________________
Viele Grüße von der Ruhrmündung

Andreas
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.08.2018, 05:58
Benutzerbild von Kevin 31
Kevin 31 Kevin 31 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 16.12.2016
Beiträge: 314

Boot Infos

Habe auf unserem Sportboot auch NONAME Beleuchtung installiert, und bei der 5 Jährigen Überprüfung hat das kein Schwein interessiert nur leuchten mussten sie
Wohlgemerkt Überprüfung in Austria
__________________
Besten Dank und liebe Grüße aus Wien
Kevin und Freund Christoph
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.08.2018, 21:46
Benutzerbild von Little1972
Little1972 Little1972 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 30.03.2018
Beiträge: 257

Boot Infos

Darum geht es ja in der Verhältnissmäßigkeit.
Man unternimmt ja mit einem 330 er ja keine Nachtfahrten. Falls man aber noch in die Dämmerung rein kommt, hat man zumindest soviel Sicherheit, dass man noch gesehen wird.
Aber das Thema ist sehr schwierig und wird heiß diskutiert.
Wenn man (und Boot) rechtssicher sein will, hat Reiner schon recht.
Ich werde es handhaben wie bisher. Sollte mich ein Kontrollorgan belehren, kann ich ja drüber berichten.

Max geht es in erster Linie darum, dass seine erste BSH Beleuchtung mit dem Geräteträger über Bord ging. Wenn Sich der neue bewährt kann er ja wieder umrüsten.
Ansonsten wird es eine kostspielige Angelegenheit werden.
__________________
Liebe Grüße OLI
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 18.08.2018, 22:12
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 2.347

Boot Infos

Sorry ihr Lieben

Ich wollte nichts mehr dazu schreiben aber jetzt mache ich es doch.

Mit der Nav. Beleuchtung muß natürlich jeder machen was er für richtig hält.
Leider ist eine abgenommene BSH Beleuchtung immer noch sehr teuer wenn es LED sein sollte.

Natürlich bin ich bei euch wenn eine nicht zugelassene POS. Beleuchtung funktioniert und eine gewisse Tragweite hat.

Ich kann aber in diesem Forum nichts anderes schreiben das man zugelassene Leuchten verwenden soll.

Wie ihr es macht muß jeder selber verantworten.

Und mal ehrlich gesagt oder besser geschrieben......ich bin jetzt 62 Jahre alt und was habe ich mit jüngeren Jahren alles gemacht.

Macht euer Ding und lasst euch eventuell nicht erwischen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 18.08.2018, 22:26
Benutzerbild von bkj5
bkj5 bkj5 ist offline
fortschreitender Wikinger
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 1.228

Boot Infos

Zitat:
Zitat von rg3226 Beitrag anzeigen
... Leider ist eine abgenommene BSH Beleuchtung immer noch sehr teuer wenn es LED sein sollte.
...
Ich kann aber in diesem Forum nichts anderes schreiben das man zugelassene Leuchten verwenden soll.
...
Macht euer Ding und lasst euch eventuell nicht erwischen.
Also ad 1 ist richtig. BSH kostet echt Geld (ich habe was um die 400,- für meine BSH-LED-Beleuchtung bezahlt)

Ad 2 bin ich auch noch dabei. SOLL!! Ich verwende sie ja auch!

Aber ad 3? Irgendwie impliziert das, dass BSH vorgeschrieben wäre und das stimmt doch jetzt nicht mehr, oder?? Die Frage meine ich wirklich! Ist BSH nun noch vorgeschrieben oder eben nicht mehr. Ich glaube, gute Leuchten (RINA o.ä.) sind nicht wirklich schlechter, nur eben nicht BSH geprüft. Ich hatte meine damals montiert, weil es in Deutschland vorgeschrieben war und ich in Deutschland fahren dürfen wollte. Aber zwischenzeitlich gilt das nicht mehr - dachte ich?!
__________________
Grüße Bernhard

"Das Glas ist halb voll - und die andere Hälfte war vorzüglich!"
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 18.08.2018, 22:44
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 2.347

Boot Infos

Hallo Bernhard

Ich werde in den nächsten Tagen bei der Wasserschutzpolizei (Küstenwache) in Kappeln einmal anrufen und dort nachfragen.
Mich intressiert dieses Thema auch sehr und würde gerne eine Antwort bekommen.
Kappeln und die Schlei(Ostsee) deswegen weil es seit Jahren immer unser Urlaubsgebiet ist.
Und die Schlei ist ein Fahrgebiet nach SeeSchStrO.

Ich würde gerne wissen ob man bei einer Kontrolle Wert auf das BSH Zeichen legt oder ob auch die RINA Zulassung oder ähnliches geht.
__________________
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.08.2018, 23:09
Benutzerbild von Little1972
Little1972 Little1972 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 30.03.2018
Beiträge: 257

Boot Infos

Das ist eine gute Idee, direkt aus erster Hand .
Lass uns bitte am Ergebnis teilhaben.
__________________
Liebe Grüße OLI
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 19.08.2018, 00:45
Benutzerbild von Holger K.
Holger K. Holger K. ist offline
Phantomianer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 05.08.2006
Beiträge: 1.592

Boot Infos

Rainer , RINA Leuchten werden hier bei uns von den Sachverständigen bei der Abnahme ohne Suche nach irgendwelchen Logos akzeptiert.... wichtig ist das es richtig leuchtet......
__________________
Gruß
Holger
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 19.08.2018, 08:11
Benutzerbild von Wilma1
Wilma1 Wilma1 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 13.07.2011
Beiträge: 148

Boot Infos

Ich bin letzte Woche mit meinem großem Boot kontrolliert worden und die Zivilen merkten an, dass ich eine zugelassene Beleuchtung habe.Man sieht sowas ja auch nicht mehr oft.

Ich bin nicht weiter darauf eingegangen, aber Anscheinend wird da doch drauf geachtet.

Leider wird aber in Berlin das Ankerlicht sehr vernachlässigt. Wenn ich Abends nach der Spätschicht noch raus fahre muss man höllisch aufpassen das man kein Boot übersieht. Schlecht hängende funzelnde Petroleum Lampen, oder diese blöden Solar Gartenlampen sieht man erst sehr spät. Manche machen gar kein Licht mehr an, oder Abends wenn sie ins Bett gehen aus.

Da finde ich eine 3Watt Led Lampe schon ganz gut.
__________________
Grüße aus Berlin

Dirk
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:11 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com