Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Reparatur/Instandsetzung/Pflege..

Reparatur/Instandsetzung/Pflege.. Meinungen zum in Stand halten der Schlauchboothaut und deren Anbauteile.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 30.03.2019, 07:20
Benutzerbild von Monoposti
Monoposti Monoposti ist offline
RIBshirt-Träger
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 3.133

Boot Infos

Zitat:
Zitat von kairos Beitrag anzeigen
... Und natürlich gibt es dafür keinen grund, alle anderen sind so böse, gemein und ungerecht und der fredi gibt das opferlamm, während er im selbstmitleid zergeht - bei manchen ist halt das austeilen und rechthaben viel stärker ausgeprägt als das einstecken und nachdenken;-)
Ignorieren....
__________________
LG Ralf

...anerkannter und geprüfter Treibholzslalomfahrer
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 30.03.2019, 08:36
Schlork Schlork ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 170

Boot Infos

Blinzeln

Zitat:
Zitat von rg3226 Beitrag anzeigen
Ich würde es einmal versuchen wenn das klappt ist das der Supergau
Sorry....aber ich bin echt überrascht auf welche Ideen manche kommen.

Aber eingetrocknete Farben soll man auch auf der Brotmaschine in Scheiben schneien können und aufkleben

Sorry.....aber das konnte ich mir nicht verkneifen


Schon ok Männers, kein Grund mich zu steinigen.
Im Grunde habt ihr ja Recht.
Mich ärgert nur, dass ich noch genug vom Kleber hab, aber eben keinen Härter mehr.
Und da mach ich mir halt mal Gedanken. Es ging ja auch nicht darum, nen Euro zu sparen, sondern ob es GEHT oder nicht. Was weiß denn ich von Chemie?

UND: bei manchen Klebern geht das ja nunmal, sie durch bspw. Erwärmung wieder weich zu bekommen.

Aber ich fragte dann ja auch im letzten Satz:
"Wahrscheinlich ist der Härter doch immer irgendwo dasselbe Zeug, gibts irgendwas aus der Apoptheke?"
Bin ja also dem Neuerwerb eines Härters auch nicht gänzlich abgeneigt ;)

Ich hatte bei einigen Härtern gesehen, dass es recht oft der identische (wirklich?) Inhaltsstoff ist, daher die Frage, ob ich da auch der Einfachheit halber dieses Zeugs aus der Apotheke besorgen könnte. Hab die Flasche grad nicht zur Hand, sonst hätte ich den Inhaltsstoff mal aufgeschrieben. Ist das Zeug von Adeco. Klebt super, hab nur leider eine ganz kleine Stelle übrig gelassen und dafür eben keinen Härter mehr Das wär ja für den ein oder anderen in der Zukunft auch mal ganz interessant.

Ich knöster eben gern rum, ob es nicht auch anders geht.
Klar, ich kann auch einfach losgehen und n neues Boot kaufen. Wär der Weg des geringsten Widerstands.
Oder n neues Auto, wenn der Aschenbecher voll oder der Tank leer ist.
Ist nur eben nicht meine Art, ich kann meine Hände benutzen und erledige Dinge gern selbst, statt wie ein Volldepp andere für mich arbeiten zu lassen, weil ichs selbst nicht gebacken krieg :P

Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 30.03.2019, 08:49
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 2.376

Boot Infos

Schau mal hier:
Um Links zu sehen, bitte registrieren

Aber mit Versand ist natürlich nicht billig....kann man besser komplett kaufen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30.03.2019, 08:50
Kairos Kairos ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 24.03.2018
Beiträge: 86

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Monoposti Beitrag anzeigen
Ignorieren....
... perfekt umgesetzt ;-)
__________________
Liebe Grüße, Klaus
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 30.03.2019, 08:55
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 2.376

Boot Infos

Hier ist alles billiger...auch der Versand.
Aber nur 10 Gramm.
Um Links zu sehen, bitte registrieren
__________________
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 30.03.2019, 10:36
hobbycaptain hobbycaptain ist offline
2-Takter
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.12.2004
Beiträge: 7.310

Boot Infos

quod erat demonstrandum
__________________
lg
Ferdi


Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 30.03.2019, 11:31
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 2.376

Boot Infos

Zitat:
Zitat von hobbycaptain Beitrag anzeigen
quod erat demonstrandum
Bedeutet: Es wurde gezeigt

Ist aber nicht so....sieht ja so aus....Zensur

Click the image to open in full size.

Nein ist natürlich Spass....aber ich habe wieder Ausfälle
__________________
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.03.2019, 11:38
hobbycaptain hobbycaptain ist offline
2-Takter
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.12.2004
Beiträge: 7.310

Boot Infos

Zitat:
Zitat von rg3226 Beitrag anzeigen
Bedeutet: Es wurde gezeigt
...........................
Nein ist natürlich Spass....aber ich habe wieder Ausfälle
1) flasche Zeit, heisst wörtlich "was zu zeigen war", eigentlich aber "was zu beweisen war", aus dem Lat. kann man nicht immer alles 1:1 übersetzen

2) Umlaute im Text, hat Olaf eh schon ein paar Mal erkärt
__________________
lg
Ferdi


Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 30.03.2019, 12:33
Benutzerbild von Berny
Berny Berny ist offline
Berny
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 9.754

Boot Infos

hihihi, das waere wieder was für Verschwoerer....Zensur...

zeigt es aber trotzdem nicht an
auch habe ich kein Thema erstellt....
__________________
【ツ】 I bins, da Berny 【ツ】
Meine Antworten sind auch nur Meinungen, müssen also nicht stimmen

E-Tec - wer keinen hat, weiß nicht, was er versäumt!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 30.03.2019, 20:21
mihu mihu ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.03.2016
Beiträge: 306

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Schlork Beitrag anzeigen


Im Grunde habt ihr ja Recht.
Mich ärgert nur, dass ich noch genug vom Kleber hab, aber eben keinen Härter mehr.
Ich verstehe dich ja, mir geht´s ja auch so wenn ich irgendeine Kleinigkeit brauche und womöglich mehr Porto zahle als das Teil kostet dann geht mir das gewaltig auf den Geist. Aber manchmal muss es halt sein ...

Und lass dich nicht vom Ton hier abschrecken, wenn alle wieder mal am Wasser waren wird das wieder deutlich besser ;)

LG Michael
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 31.03.2019, 08:38
Schlork Schlork ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 170

Boot Infos

Zitat:
Zitat von mihu Beitrag anzeigen
Ich verstehe dich ja
Wenigstens einer :)

Ne, alles gut.

Danke, das egay-Zeugs hab ich gesehen.

Die Frage die mir eben stellt: ob das nicht wirklich überall dasselbe Zeug bei dem Härter (Inhaltsstoff) ist -> obs da nicht was von Rathiopharm gibt?
Nur so für die Zukunft, mal grundsätzlich klären, fänd ich wohl ganz interessant.
Man kommt ja ggf. im Leben wohl nochmal in die Verlegen- und hätte dann Klarheit

Falls nicht, kauf ich natürlich entweder ne kpl. neue Klebe/Härter-Kombi oder für 8,50€ ganze 10g Härter
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 05.04.2019, 17:31
handgas handgas ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.05.2018
Beiträge: 3


habt ihr evtl ein bootszubehörladen in der nähe? musste mir auch neuen härter holen weil mir die buddel umgekippt und ausgelaufen ist. hier vor ort habe ich 5 euro für die 10gr flasche bezahlt und hatte sie gleich.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 05.04.2019, 20:37
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 8.052


Ev meldet sich ja wer, dem der Kleber getrocknet ist, und der einen Härter über hat.

Das ist dann eine PVC-Kleberselbsthilfegruppe.
__________________
Liebe Grüsse
Andreas
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 05.04.2019, 22:17
Schlork Schlork ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 170

Boot Infos

Leute, es geht mir nicht um 2 oder 5€, versteht das denn keiner?

Ich könnte mir auch einfach n schickes neues Boot für 10 Mille kaufen, juckt mich nicht, aber ich möchte es halt anders machen. Ich will halt schonmal gern wissen wie etwas funktioniert und repariere Dinge halt gern selbst. Dazu gehört, zu wissen, OB ES ANDERS GEHT statt durch Kauf eines frisches Fläschchens Härter.

Wie gesagt, scheinbar bestehen die Härter aus immer demselben Zeug.

Kein Chemiker hier?
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.04.2019, 08:37
Benutzerbild von Berny
Berny Berny ist offline
Berny
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 9.754

Boot Infos

Du musst es anders sehen: wenn dir die Kleberei aufgrund deines Experiments die Klebestelle versaut, tust du dich bei der anschließenden Reparatur entsprechend schwer.
Ergo, warum dieses Risiko eingehen?

Kauf einfach ein neues Klebeset und du bist auf der sicheren Seite.
Zum Testen kannst ja ein paar Flicken nehmen und nicht gleich das Boot.
__________________
【ツ】 I bins, da Berny 【ツ】
Meine Antworten sind auch nur Meinungen, müssen also nicht stimmen

E-Tec - wer keinen hat, weiß nicht, was er versäumt!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:47 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com