Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Aussenborder > 4-Takt

4-Takt Alles zum Thema 4 takt Aussenbordmotoren.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.05.2020, 10:44
leon_20v leon_20v ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 07.11.2017
Beiträge: 232


Batterie für Tohatsu 30 PS?

Hallo zusammen,

wie stark und groß sollte die Starterbatterie für einen 30 PS Tohatsu sein?

Welche Batterie sollte es denn von der Qualität her sein?

Mein Roller hat eine Yuasa Super MF YTX7L-BS 6.3AH(20HR) / 100A(CCA) reicht sowas?

Danke ;)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.05.2020, 15:42
Coolpix Coolpix ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 1.218

Boot Infos

... das steht meistens in der Bedienungsanleitung.

... ist es ein Zweitakter oder Viertakter?

... für meinen damaligen Mercury 25 PS( Hersteller Tohatsu ) nutze ich eine kleine Motoradbatterie.
__________________
Danke !
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.05.2020, 21:37
leon_20v leon_20v ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 07.11.2017
Beiträge: 232


Es ist ein 4 Takter 2019er Modell -- Der Händler hat uns 75AH empfohlen. Find ich ganz schön viel...

Geändert von leon_20v (21.05.2020 um 21:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.05.2020, 10:08
Benutzerbild von bkj5
bkj5 bkj5 ist offline
fortschreitender Wikinger
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 1.294

Boot Infos

Nur zum Starten reicht die Rollerbatterie locker. Die Riesendinger brauchen Motoren ohne Regler (nur mit Gleichrichter) damit die nicht gleich gekocht werden (russische Lösung halt) oder für den Kühlschrank
__________________
Grüße Bernhard

"Das Glas ist halb voll - und die andere Hälfte war vorzüglich!"
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.05.2020, 11:18
Benutzerbild von Alpsee
Alpsee Alpsee eine LPP Nachricht senden? Alpsee ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 1.241

Boot Infos

Zitat:
Zitat von bkj5 Beitrag anzeigen
Nur zum Starten reicht die Rollerbatterie locker. Die Riesendinger brauchen Motoren ohne Regler (nur mit Gleichrichter) damit die nicht gleich gekocht werden (russische Lösung halt) oder für den Kühlschrank
Was soll uns diese Aussage Sagen???
__________________
Alpsee / Richard Der der aus den Bergen kommt!!!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.05.2020, 16:12
Benutzerbild von bkj5
bkj5 bkj5 ist offline
fortschreitender Wikinger
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 1.294

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Alpsee Beitrag anzeigen
Was soll uns diese Aussage Sagen???
Das eben die Rollerbatterie zum Starten reicht und man nur eine große Batterie braucht wenn kein Regler vorhanden ist (oder ein mieser) oder man andere Verbraucher versorgen möchte.
__________________
Grüße Bernhard

"Das Glas ist halb voll - und die andere Hälfte war vorzüglich!"
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:44 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com