Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Reparatur/Instandsetzung/Pflege..

Reparatur/Instandsetzung/Pflege.. Meinungen zum in Stand halten der Schlauchboothaut und deren Anbauteile.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #976  
Alt 15.05.2018, 22:18
Benutzerbild von dirki
dirki dirki ist offline
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 2.006

Boot Infos

Hallo Gemeinde,
heute war der große Tag!
Wir haben unsere Stingher zum Schneider gefahren. Dort bekommt Sie endlich ihr Biminikleid!
Und zur Feier des Tages sind wir noch am Jachthotel am Chiemsee eingekehrt.
Die Dame die den Maßanzug schneidert hat nun drei Wochen Zeit das umzusetzen was wir besprochenn haben.
Bin sehr auf das Ergebnis gespannt.
Ist ein profesioneller Betrieb und keine Hinterhofgarage!
Liebe Grüße
Dirk

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
  #977  
Alt 21.05.2018, 16:01
Benutzerbild von dirki
dirki dirki ist offline
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 2.006

Boot Infos

Hallo Gemeinde,
heute habe ich es nicht mehr ausgehalten, und meine Frau ins auto gepackt, und zu Booti 2 gefahren.
Durch den vielen Regen hatte ich Bedenken ob die Menge die sich bis zur Bilge durchgemacht hat, auch abgepumpt wurde.
Frau "Schneiderin" hat mir versprochen das Booti gleich am nächsten Tag nach Bringung in die Halle kommt!
Und so war es auch!
Leider konnten wir die Bilder nur durch die Scheibe machen.
Danach sind wir nach Prien / Stock am Chiemsee gefahren und haben uns bisserl unters Urlaubsvolk gemischt.
Und immer wieder ists schön am "Bayerischen Meer"!
Viel Spass beim anschauen.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
  #978  
Alt 10.07.2018, 12:38
felzi1 felzi1 ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 75

Boot Infos

Hallo Dirki,

was ist aus deinem Boot geworden, zuerst so ein Tatendrang und dann gibt es nichts mehr zu lesen?

Bin doch gespannt wie das Verdeck aussieht, und wie es sich beim Fahren verhält. Und natürlich viele Bilder, Bilder, Bilder,.....
__________________
Liebe Grüße

und Leinen los...

Peter
Mit Zitat antworten
  #979  
Alt 14.07.2018, 10:21
Benutzerbild von dirki
dirki dirki ist offline
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 2.006

Boot Infos

Guten Morgen Gemeinde,
was lange braucht wird endlich gut!
Booti war eine lange Zeit zwar immer im trockenen, aber halt trotzdem weg von zu Hause.
Ein persönlicher Schicksalsschlag der "Schneiderin" brauchte Zeit.
Nun ist dieses Projekt Bimini endlich abgeschlossen.

Das Ergebnis lockt mir ein breites Grinsen ins Gesicht! Alle besprochenen Vorgaben wurden zu 150 % erfüllt, und ich bin mehr als zufrieden.

Das Bimini läßt sich komplett entfernen, ohne Stangen auszubauen.
Vier fette weiße Kunsstoffreisverschlüsse die dazu noch mittig in beide Seiten teilbar sind, halten das B um die Stangen.
Nähte sind teilweise den Stangen folgend ausgebildet.
Es hat einen überstehenden Vorhangteil der das B nicht nur um die Stange gewickelt aufhören läßt.
Zwei umsäumte Öffnumgen für die Spanngurte wurden mit ausgebildet.
Die Abdeckung ist in einer Farbe passend zu den Rückenpolster wieder mit Reisverschluss der von zwei Seiten mittig abschließt versehen.

Absolute proffesionelle Arbeit!

Die Stabilität am Heck ist mehr als ausreichend und bewegt sich fast nicht!
Vorne stützt der allseitig überstehende Stoff unterstützend hinzu.
Bin gespannt was der Gebrauch zeigt!
Aber was red ich lange, beurteilt selbst!
Liebe Grüße
Dirk

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
  #980  
Alt 14.07.2018, 10:32
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 2.185

Boot Infos

Hallo Dirk

Erst einmal Respekt vor dieser schönen Arbeit.

Ich bin echt fasziniert von den Bildern.

Es ist wirklich sehr schön geworden und bietet einen wirklich guten Sonnenschutz

Ich glaube das dieses Bimini alles andere(n) in den Schatten stellt

Wenn ich so etwas vorhabe suche ich Rat bei dir.

Mit diesem Bimini und den Badeplattformen ist es ein richtig tolles Rib geworden.

Euch allen viel Spass damit
__________________
Mit Zitat antworten
  #981  
Alt 14.07.2018, 10:35
Benutzerbild von Marcokrems
Marcokrems Marcokrems ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 719

Boot Infos

Der Wahnsinn Dirk das ist eine Hammer Arbeit ich bin sprachlos
Jetzt sieht man erstmal das Ausmaß von dem Bimini weiter so

Gruß Marco
__________________

Grüsse aus dem Freistaat
Mit Zitat antworten
  #982  
Alt 14.07.2018, 10:40
Benutzerbild von schwarzwaelder50
schwarzwaelder50 schwarzwaelder50 ist offline
Marlinisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.09.2011
Beiträge: 5.036

Boot Infos

Lächeln

Hallo Dirk,
echt der Wahnsinn, hier am PC sieht das noch besser aus, wie auf dem Handy. RESPEKT!!!!
__________________
Grüße aus dem Schwarzwald und so oft wie es geht vom Rheinkilometer 240
Markus


„Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt”

Wer gute Freunde hat, ist wahrlich reich, denn die meisten sind Gold wert und einige sogar unbezahlbar.


Marlin 500, Yamaha 60 PS 4 Takt.

Chronik: Marlin 440S, Yamaha 40 PS 2 Takter, Zeepter 330 Al, Sail 9,9/15 PS mit 4 Takten, Trailer Eigenbau, Johnson 6/8 PS u. Johnson 20 PS.
Mit Zitat antworten
  #983  
Alt 14.07.2018, 10:56
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 7.770


Dirk, Glückwunsch zu diesem High End-Bimini
__________________
Liebe Grüsse
Andreas
Mit Zitat antworten
  #984  
Alt 14.07.2018, 20:01
Benutzerbild von Ralles
Ralles Ralles ist offline
Sonnenanbeter
Treuesterne:
 
Registriert seit: 26.12.2011
Beiträge: 955

Boot Infos

Schön gemacht Dirk.

Viel Arbeit die sich gelohnt hat.
__________________
Servus aus Oberbayern, Ralf

Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen!
Valentin Ludwig Fey (†)
Mit Zitat antworten
  #985  
Alt 14.07.2018, 20:55
Benutzerbild von Hansi
Hansi Hansi ist offline
Medline-Fahrer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 7.113

Boot Infos

Hallo Dirk


Saubere Arbeit schaut super aus
__________________
Gruß vom Opa Hansi


Mit Zitat antworten
  #986  
Alt 15.07.2018, 00:14
Benutzerbild von Little1972
Little1972 Little1972 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 233

Boot Infos

Hallo Dirki,
ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Meinen größten Respekt!
__________________
Liebe Grüße OLI
Mit Zitat antworten
  #987  
Alt 15.07.2018, 15:14
Benutzerbild von dirki
dirki dirki ist offline
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 2.006

Boot Infos

Hallo Gemeinde,
habe ganz vergessen die Eckdaten zum Bimini mitzuteilen.
Länge = 3,20 m
Breite ca. 2 ,00 m
Unter dem Bimini ist eie Höhe von ca 1,80 eingestellt.
Gester waren Enrico und Stefanie zu Besuch. Hier noch ein Foto bei dem die Dimensionen sichtbarer werden.
Habt einen schönen Sonntag, und den Kroaten viel Glück beim Spiel!!!!!
Dirk
Nächste Planung: Alufelgen auf den Trailer !?
Vielleicht hat hierzu jemand Erfahrung!?
Click the image to open in full size.
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
  #988  
Alt 15.07.2018, 16:04
Benutzerbild von Marcokrems
Marcokrems Marcokrems ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 719

Boot Infos

Dirk a Frage tust du die Schläuche vakuumieren weil sie so schön drin bleiben


Gruß Marco
__________________

Grüsse aus dem Freistaat
Mit Zitat antworten
  #989  
Alt 15.07.2018, 18:19
Benutzerbild von Alpsee
Alpsee Alpsee ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 785

Boot Infos

Saubere Sache.
1a Arbeit
__________________
Alpsee / Richard Der der aus den Bergen kommt!!!
Mit Zitat antworten
  #990  
Alt 15.07.2018, 20:31
Benutzerbild von dirki
dirki dirki ist offline
Schlauchbootbastelwastel
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.07.2012
Beiträge: 2.006

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Marcokrems Beitrag anzeigen
Dirk a Frage tust du die Schläuche vakuumieren weil sie so schön drin bleiben


Gruß Marco
Hallo Marco,
aus den hinteren Schlauchpartien sauge ich die Luft ab, und das bis die Schläuche so anliegen. Ist entspannter zu fahren. denn dann ist das Boot so breit wie das Womo.

Dazu, und auch zum aufblasen habe ich drei Pumpen dabei. Zwei mit 12 Volt, eine mit 220 Volt.
Nein, keine Bravo! Ich kaufe die mir nicht! Viel zu teuer, und dazu ist es nur eine!
Ich habe ganz billige Pumpen teilweise beim Samstagseinkauf beim Lidl mitgenommen. Die letzte hat ca. 6 Euro gekostet.
Die Wahrscheinlichkeit das beide 12 Volt auf einmal verrecken, ist geringer wie die eine Bravo. Gerade von der hab ich schon viel Mist gehört.
Dazu habe ich noch wenn alle Stricke reißen eine Hubkolbenpumpe die ich dann von Hand und Fuß benutze!
Pumpenmäßig ist das meine Philosophie.
Liebe Grüße
Dirk
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus Grabenstätt / Chiemsee
Oberbayern

Sturm und Wellen geben der See erst Seele und Leben (F.W.Ch. von Humboldt)

Boot: Stingher 606 xs RIB, Bj 2oo3 ;Motor: Selva Killer Whale 150 EFI XSR, Bj 2012 ; Trailer: HARBECK B 1800 M Bj 2016; Womo: KNAUS TRAVELLER 590
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:29 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com