Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Sponsorenecke > HM-Plachen.at; Planen und mehr...

HM-Plachen.at; Planen und mehr... Alles zu und von unserem Sponsor HM-Plachen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.02.2015, 21:25
Benutzerbild von Kerlcheline
Kerlcheline Kerlcheline ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.11.2010
Beiträge: 355

Boot Infos

Hilfe, keinen Radio und Handyempfang im meinem neuen Hänger!

Vielleicht hat ja einer der sich in solchen Dingen auskennt , einen Rat für mich.

Ich habe in meiner neuen Werkstatt keinerlei Empfang, weder beim Handy noch beim Radio.
Das mit dem Handy ist total blöd, da ich ja erreichbar sein muß für meine Kunden. Aber durch das Blech kommt nichts durch.
Es gibt unter euch sich Spezialisten die mir helfen können und einen Tip haben, wie ich das Probleme lösen kann.
__________________
liebe Grüße
Michaela

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Bin nun immer mit meiner mobilen Werkstatt unterwegs!

Das Kerlchen ist der meine........
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2015, 21:47
Benutzerbild von preirei
preirei preirei ist gerade online
Einsteigender Aussteiger
Treuesterne:
 
Registriert seit: 05.09.2013
Beiträge: 1.592

Boot Infos

Michaela,
ihr habt euch einen perfekten Faraday'schen Käfig gebaut - das Gute daran, wenn der Blitz einschlägt wird dir in deiner Werkstatt nichts passieren.
Das Schlechte daran, so ein Käfig ist auch für jede (elektromagnetische) Strahlung undurchlässig, so auch auch für Radiowellen und Handystrahlung - du kannst dir nur Außenantennen dranschrauben und mit einem Kabel direkt an dein Handy/Radio gehen.
Eine offene Tür sollte auch bedingt Abhilfe schaffen, aber das kann wahrscheinlich nicht die (Dauer)-Lösung sein.
__________________
LG

Reinhard

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2015, 21:52
Benutzerbild von manerba
manerba manerba ist offline
Badeplattformenverweigere
Treuesterne:
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 1.326

Boot Infos

Michaela, da gibts sicher Antennen dafür. Für den Radio einen einfache Autoantenne und dann noch gleich ein festes Autoradio einbauen. Und für das Handy gibts auch GSM Antennen sowie GSM Verstärker, Google doch mal unter GSM Repeater...
__________________
Viele Grüße
Hans
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2015, 22:24
Benutzerbild von schlauchi20
schlauchi20 schlauchi20 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 1.299

Boot Infos

Radioempfang würde ich tatsächlich mit einem Autoradio lösen. Das dann mit einer Außenantenne und alles ist gut.
Für das Handy habe ich eben gegoogelt. Gib mal "Handy Repeater" ein, dann geht es los.
Ob das legal ist, kann ich nicht sagen. Und ob Du innen dauerhaft einer selber produzierten vollen Strahlung ausgestzt werden willst, ist ein anderes Thema.

Rüdiger
__________________
Viele Grüße
Heike & Rüdiger
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.02.2015, 22:55
alpha alpha ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 04.06.2014
Beiträge: 158

Boot Infos

Hallo,

BEVOR ihr einen Repeater kauft, empfiehlt es sich des Einsatzortes wegen fach-/sachkundigen Rat beizuziehen - außer Herwig wünscht jeden Tag gegrilltes "Mäuschen"...

Info Links
Um Links zu sehen, bitte registrieren
Um Links zu sehen, bitte registrieren
__________________
LG
a n d r e a s
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.02.2015, 01:28
alpha alpha ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 04.06.2014
Beiträge: 158

Boot Infos

Noch ein Hinweis: Es gibt sogenannte "Koppler". Auf diesen wird das Mobiltelefon gelegt und die Koppler werden mit einer Außenantenne verbunden. Telefonieren sollte man dann mittels Freisprecheinrichtung. Diese Koppler arbeiten großteils passiv, wäre demnach ideal für den benötigten Einsatzzweck.

Fachinfos gibt es Um Links zu sehen, bitte registrieren zu lesen. Die Firma ist empfehlenswert, man findet aber andere Anbieter wenn man nach "Handy Koppler" sucht.

Betreffend Radio sollte sich eine Lösung gemeinsam mit dem Mobiltelefon ergeben -> Internetradio. Da gibt's auch lokale Sender. Gegebenenfalls könnte Herwig das RRS (Rubberdogs Radio Service) ins Leben rufen...oder Moderator beim S/W-Selbsthilfegruppen-Sender werden...
__________________
LG
a n d r e a s
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.02.2015, 05:09
Benutzerbild von kerlchen
kerlchen kerlchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 04.09.2003
Beiträge: 540

Boot Infos

Ha Ha ...
ich mutiere zum Moderator und Aleinunterhalter stehe mit der Antenne in der Hand vor Michaela´s Nähstube und warte auf Empfang



Ich versuchs mal der Dipol- Antenne mal schaun ob es was Hilft ...

Danke Euch für die TIPS ....
__________________
-------------------------------------------------
Beste Schlaucherl Grüße

Herwig


B S C 62 Sport / Yamaha F175AETX
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.02.2015, 20:32
Benutzerbild von dori
dori dori ist offline
Zephyr-Zodiac-Zar
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.10.2006
Beiträge: 1.354

Boot Infos

nimm dir so eine Federantenne, wie die Taxler in Wien auf ihren Benzen montiert hatten, die bricht nämlich net ab..und hat ein 3m kabel... brauchst keinen Verstärker zum Autoradio....
__________________
gruss aus monaco di bavarese
Theo
Um Links zu sehen, bitte registrieren
In Brüssel wird’s erdacht, in Deutschland wird’s gemacht, in Italien wird gelacht!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.02.2015, 21:21
sista_ivy sista_ivy ist offline
Neuer Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 04.04.2008
Beiträge: 16

Boot Infos

Daumen hoch

Zitat:
Zitat von kerlchen Beitrag anzeigen
Ha Ha ...
ich mutiere zum Moderator und Aleinunterhalter stehe mit der Antenne in der Hand vor Michaela´s Nähstube und warte auf Empfang



Ich versuchs mal der Dipol- Antenne mal schaun ob es was Hilft ...

Danke Euch für die TIPS ....
Herwig, ich hab grad bilder im kopf......
__________________
VG
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.02.2015, 21:37
Benutzerbild von Rotti
Rotti Rotti eine LPP Nachricht senden? Rotti ist gerade online
ZarRottiKer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.08.2003
Beiträge: 9.483

Boot Infos

Michaela welches Handy hast du ?
__________________
LG
Mathias

.




Zugfahrzeug Ducato 2,8JDT mit Adriaaufbau Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 04.02.2015, 22:36
Benutzerbild von Kerlcheline
Kerlcheline Kerlcheline ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.11.2010
Beiträge: 355

Boot Infos

Ich hab ein Samsung Galaxy
wieso?
__________________
liebe Grüße
Michaela

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Bin nun immer mit meiner mobilen Werkstatt unterwegs!

Das Kerlchen ist der meine........
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.02.2015, 22:50
Benutzerbild von Rotti
Rotti Rotti eine LPP Nachricht senden? Rotti ist gerade online
ZarRottiKer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.08.2003
Beiträge: 9.483

Boot Infos

Es gebe die Möglichkeit Autoradio mit GSM Modul von Becker:

Cascade
7941: OLED variocolor, Bluetooth, GPS-Modul, GSM-Modul, SD-Kartenslot
7942: wie 7941 jedoch ohne GSM-Modul
7944: OLED variocolor, Bluetooth, GPS-Modul, Speed signal, nachfolger vom 7946
7946: OLED variocolor, Bluetooth, GPS-Modul

Oder: Aktivhalter - Cradle - mit externer Antenne als Beispiel:

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Kombiniert mit einem billigen Autoradio mit Freisprecheinrichtung eine überschaubare INvestition!
__________________
LG
Mathias

.




Zugfahrzeug Ducato 2,8JDT mit Adriaaufbau Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.02.2015, 22:51
alpha alpha ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 04.06.2014
Beiträge: 158

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Kerlcheline Beitrag anzeigen
wieso?
Ich vermute mal, dass die Frage in Richtung Mobiltelefon vom Typ bevor es Smartphones gab abzielt, zB das Nokia 6310. Das hat hinten einen "Stecker" für ein Antennenkabel bzw. war das Gegenstück in der Autohalterung. Auf willhaben gibt es diesbezüglich einige Angebote. So ein "altes" Handy, zusammen mit einer passenden Kfz-Halterung samt Freisprecheinrichtung (Lautsprecher) und Verkabelung zu einer Kfz-Antenne, welche außen am Hänger montiert ist, wäre auch eine Möglichkeit - eine einfache und bewährte zugleich. Warum kompliziert (Repeater, Koppler) wenn es auch einfacher geht....
__________________
LG
a n d r e a s
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.02.2015, 22:57
Benutzerbild von Visus1.0
Visus1.0 Visus1.0 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 7.787


Hallo Michaela!

Eine ganz andere Idee bringt dir Licht und Empfang, auch auf der Seite möglich.
Ich bau sie ein und du nähst mir eine Persening.

Um Links zu sehen, bitte registrieren
__________________
Liebe Grüsse
Andreas
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.02.2015, 07:38
Benutzerbild von elmarG.
elmarG. elmarG. ist offline
LORD of SEMTEX
Treuesterne:
 
Registriert seit: 20.08.2004
Beiträge: 2.563

Boot Infos

Zitat:
Zitat von kerlchen Beitrag anzeigen
Ha Ha ...
ich mutiere zum Moderator und Aleinunterhalter stehe mit der Antenne in der Hand vor Michaela´s Nähstube und warte auf Empfang

....
...vielleicht kommt er mit der Post...?
__________________

...wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht...
Man erreicht mehr mit einem freundlichen Wort und einer Pistole, als mit einem freundlichen Wort alleine. -Al Capone
"There Are Only Three Kinds of People: Wolves, Sheep and Sheepdogs. Which one are you?"
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:35 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com