Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Reparatur/Instandsetzung/Pflege..

Reparatur/Instandsetzung/Pflege.. Meinungen zum in Stand halten der Schlauchboothaut und deren Anbauteile.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2019, 20:25
Mandrefamily Mandrefamily ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.08.2014
Beiträge: 34

Boot Infos

Frage Schottwände lassen Luft durch

Hallo zusammen,

habe mein Boot zur Reparatur gehabt, dabei wurde festgestellt das die Schottwände undicht sind und die Luft gegenseitig durchlassen. Das wurde mir von dem Vorbesitzer verschwiegen
Insgesamt hält es die Luft. Ich bin mir jetzt etwas unsicher was ich tun soll
Gerichtlich brauch ich erst gar nicht kommen, wurde mir abgeraten. ist sehr schwer nachzuweisen
Kann man diese Risiko eingehen ???
Wurde richtig über den Tisch gezogen. Habe selbst auch zu wenig aufgepasst.

Bräuchte noch einen Tip. Das Typenschild ist verloren gegangen, die Papiere habe ich. Reicht das?



Gruß aus Vöhringen

Bernd

Geändert von Mandrefamily (14.10.2019 um 20:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.10.2019, 20:52
morbusdario morbusdario ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 248

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Mandrefamily Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

habe mein Boot zur Reparatur gehabt, dabei wurde festgestellt das die Schottwände undicht sind und die Luft gegenseitig durchlassen. Das wurde mir von dem Vorbesitzer verschwiegen
Insgesamt hält es die Luft. Ich bin mir jetzt etwas unsicher was ich tun soll
Gerichtlich brauch ich erst gar nicht kommen, wurde mir abgeraten. ist sehr schwer nachzuweisen
Kann man diese Risiko eingehen ???
Wurde richtig über den Tisch gezogen. Habe selbst auch zu wenig aufgepasst.

Bräuchte noch einen Tip. Das Typenschild ist verloren gegangen, die Papiere habe ich. Reicht das?


Gruß aus Vöhringen

Bernd

Warum weiß du dass das vom Vorbesitzer verschwiegen wurde?
__________________
Lg

Dario
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.10.2019, 21:07
Benutzerbild von Alpsee
Alpsee Alpsee ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 958

Boot Infos

Ich hab das an meinem Wiking auch.

Die Fordere und die rechte Kammer ist eigentlich eine.

Ist seit 15 Jahren unverändert gleich. Vielleicht nicht mehr so Seetauglich als wenns zwei Kammern wären.

Mich hats nie Gestört.

Bestimmt mal zu Fest Aufgeblasen. Naht Gerissen
__________________
Alpsee / Richard Der der aus den Bergen kommt!!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.10.2019, 22:23
Mandrefamily Mandrefamily ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.08.2014
Beiträge: 34

Boot Infos

Warum ich das weis? Weil er es mir nicht gesagt hat. Er hat zuvor noch ein Ventil getauscht, da ist es sicherlich aufgefallen.


Bernd
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.10.2019, 23:14
Benutzerbild von skymann1
skymann1 skymann1 eine LPP Nachricht senden? skymann1 ist gerade online
Gladbeck (Ruhrgebiet)
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.09.2003
Beiträge: 5.940

Boot Infos

N'abend,
Wenn richtig kaputt fällt es bei jedem aufblasen auf, im Grunde muss man dann ja nur ein Ventil benutzen.

Aber wenn es nur kleine Undichtigkeiten sind merkt man das nicht unbedingt, Du hast es ja auch nicht bemerkt, erst die Werkstatt.

Von was für einem Boot reden wir denn, das aus Deinen Boot Infos?

Grüße Peter
__________________
P.G.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.10.2019, 08:47
Benutzerbild von Berny
Berny Berny ist offline
Berny
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 9.863

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Mandrefamily Beitrag anzeigen
Warum ich das weis? Weil er es mir nicht gesagt hat. Er hat zuvor noch ein Ventil getauscht, da ist es sicherlich aufgefallen.


Bernd
Vermutung, mehr nicht.
Du müsstest es beweisen, weisst du, ob nicht bei der Reparatur in der Werkstätte was passiert ist?

Zum Boot selber:
Sind alle Schotten undicht?
Wieviel Kammern hat das Boot?
Wegen einem Schott bei zb 5 Kammern würde ich mir keine Gedanken machen.
__________________
【ツ】 I bins, da Berny 【ツ】
Meine Antworten sind auch nur Meinungen, müssen also nicht stimmen

E-Tec - wer keinen hat, weiß nicht, was er versäumt!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.10.2019, 19:09
Mandrefamily Mandrefamily ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.08.2014
Beiträge: 34

Boot Infos

Das mit den Kammern habe ich Zuhause festgestellt. Die Werkstatt hat es dann bestätigt.
Alle Wände sind mehr oder etwas weniger undicht. Das Boot hat 4 Kammern.
Also das sollte der Vorbesitzer schon gemerkt haben........

Grüße

Bernd
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.10.2019, 19:12
Mandrefamily Mandrefamily ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 06.08.2014
Beiträge: 34

Boot Infos

Hallo ,ja es ist das Lava Marine 520 LX. Jetzt verliert es zumindest keine Luft mehr.

Gruß

bernd
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.10.2019, 20:49
morbusdario morbusdario ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 248

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Mandrefamily Beitrag anzeigen
Warum ich das weis? Weil er es mir nicht gesagt hat. Er hat zuvor noch ein Ventil getauscht, da ist es sicherlich aufgefallen.


Bernd
Wie Berny sagt, nur Vermutung!

Bei meinem Ex-Rib , waren auch 2 (von 5) Kammern komplett undicht.
Bemerkt habe ich es nicht! Erst als gar keine Luft mehr drin war. Da hat sich eine ca 10cm große Klebestelle bei der hinteren Kone gelöst.
Der Hr Kupiec (unser Frank der Holländer in Wien) hat dann alles Repariert und gesagt, dass das bei Arimar leider öfter vorkommt, das Boote mit defekten bzw undichten Kammern ausgeliefert werden...War damals noch in Garantie, und nachdem er Garantiefälle unteranderem für Arimar machte, glaube ich ihm das einmal so...
Aber hätte ich es verkauft bevor die die Klebestelle aufgegangen wäre, hätte man auch mir Vorwerfen können, dass ich irgendwas verschwiegen habe...
__________________
Lg

Dario
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:49 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com