Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > allgemeines Zubehör

allgemeines Zubehör Diskussionen zum Thema Hilfsmittel und Zubehör für den Gebrauch am und im Boot.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.01.2024, 19:52
Benutzerbild von Ma999
Ma999 Ma999 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.04.2013
Beiträge: 289
abgegebene "Danke": 17

Boot Infos

Neues Bimini Gestell, wo „bauen“ lassen

Hallo liebe Bootsfreunde,

nun würde ich wieder einmal Eure Erfahrungen benötigen.

Möchte das Gestänge von meinem Bimini top erneuern lassen.
Es ist schon mit einer Rohrschelle Rep. worden da es einen „Riss“ im Gestänge hatte.
Das funktionierte gut und störte mich nicht.
Doch nun sind auch die schwarzen Rohrverbinder aus Kunststoff (Teleskop) gebrochen und ich brauche eine Lösung da bei Fahrt die Rohre herausrutschen und das ist nicht lustig und viel auch schon Mitfahrer auf den Kopf.

Aufgrund der Optik und Stabilität wäre meine Idee eines aus Edelstahl fertigen zu lassen.

Habt Ihr eine Plan was so etwas kosten darf?
Einen Tip, wer hier gute und preiswerte Arbeit leistet. (Zwischen billig und Mondprise).
Die Michaela (HM Plachen) werde ich mal anschreiben, denn angeblich baut Ihr Mann die Dinger.

Danke Euch schon jetzt für Eure Infos.

Lg
Martin.



Click the image to open in full size.
__________________
Novamarine RH 320 (Bj. 1993), Mercury 2 Takt 15 PS (Bj. 1999) - 2013 bis 2015

Nautical LED 590 GS (Bj. 2007), Evinrude 2 Takt 130 PS (Bj. 1997) bis 2022 ab 2023 Suzuki DF140ATL (BJ. 2022), Trailer - Tecnitrail 1500T (Bj. 2007) -2016 -
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.01.2024, 21:49
Benutzerbild von Ronald
Ronald Ronald ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.09.2023
Beiträge: 137
abgegebene "Danke": 81

Boot Infos

Hallo Martin, das kannst du dir doch selber bauen oder besser zusammenbauen. Sämtliche Formteile und Meterware Rohr gibts bei EBay. Da kann man jede gewünschte Form basteln. Brauchst nur einen Trennschneider zum Zuschnitt des Rohr. Alles andere wird gesteckt und geschraubt. Als Suchbegriff Bimini Beschläge eingeben. Darauf achten welchen Rohrdurchmesser du möchtest. Damit die Meterware Rohr auch zu den Beschlägen passt. Gruß Ronald

Geändert von Ronald (29.01.2024 um 21:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
Dieser User bedankte sich für den Beitrag von Ronald
Ma999 (29.01.2024)
  #3  
Alt 30.01.2024, 06:28
boboo boboo ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.04.2015
Beiträge: 339
abgegebene "Danke": 58

Boot Infos

Hier wirst Du fündig...
Um Links zu sehen, bitte registrieren
Ich habe mir auch hier mein Bimini zusammengebastelt.
__________________
boboo, von Bogdan abgeleitet
Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
Diese 2 User bedankten sich bei boboo für den Beitrag
Ma999 (30.01.2024), schwarzwaelder50 (30.01.2024)
  #4  
Alt 05.02.2024, 01:04
Benutzerbild von Andyfabi
Andyfabi Andyfabi ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 26.06.2006
Beiträge: 3.007
abgegebene "Danke": 3

Boot Infos

Hallo zusammen,

hänge mich mal hier dran.

Hat jemand eine Adresse wo ich ein V4A Rohr (1Zoll mit 1m) her bekomme ?

Bei meinen Teleskop Bimini sind die Rohre schon so verbogen, dass es fast schon ein Qual
ist diese heraus zu ziehen.
__________________
Lg Andy & Melanie

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.02.2024, 06:05
Benutzerbild von Ronald
Ronald Ronald ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.09.2023
Beiträge: 137
abgegebene "Danke": 81

Boot Infos

Edelstahlrohr 25mm gibts bei EBay oder Amazon oder bei unzähligen anderen Anbietern im Netz.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.02.2024, 15:01
Benutzerbild von Andyfabi
Andyfabi Andyfabi ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 26.06.2006
Beiträge: 3.007
abgegebene "Danke": 3

Boot Infos

Servus, ja das habe ich gefunden brauche aber 1" (25,4mm), um es teleskopierbar zu machen
__________________
Lg Andy & Melanie

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.02.2024, 19:21
Benutzerbild von Comander
Comander Comander ist offline
Jollisti und Tourenfahrer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.01.2006
Beiträge: 15.044
abgegebene "Danke": 545

Boot Infos

of tobic

Hallo Andy: schön dich aktiv zu sehen (wurde ja auch Zeit ) Kannst ja mal wieder einen Thema starten über deine Pläne -so wie früher ( Fahrrad Tacho)
__________________
und immer eine Handbreit...na Ihr wisst schon
Bier im Glas
Gruß Harry
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.02.2024, 20:37
Benutzerbild von Ronald
Ronald Ronald ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.09.2023
Beiträge: 137
abgegebene "Danke": 81

Boot Infos

Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.02.2024, 05:24
Benutzerbild von Hansi
Hansi Hansi ist offline
Medline-Fahrer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 8.771
abgegebene "Danke": 586

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Andyfabi Beitrag anzeigen
Servus, ja das habe ich gefunden brauche aber 1" (25,4mm), um es teleskopierbar zu machen

Hallo Andy


Versuch es bei einem Schlosser in der Nähe der kann dir das auch besorgen kostet vielleicht ein paar Cent mehr aber du hast eine gute Qualität
__________________
Gruß vom Opa Hansi



Alles,was in dieser Welt WERTSCHÄTZUNG verdient,hat seinen Ursprung im HERZ, nicht im Kopf
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.02.2024, 08:00
mihu mihu ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.03.2016
Beiträge: 597
abgegebene "Danke": 10

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Andyfabi Beitrag anzeigen
Servus, ja das habe ich gefunden brauche aber 1" (25,4mm), um es teleskopierbar zu machen
Aufpassen, Rohre haben Toleranzen, da kann 25mm und 25.4mm auch mal das gleiche Rohr sein. Und die Toleranzen sind meist nur auf Außendurchmesser oder (seltener) Innendurchmesser einigermaßen eng.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06.02.2024, 10:09
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 5.753
abgegebene "Danke": 630

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
Hallo Andy


Versuch es bei einem Schlosser in der Nähe der kann dir das auch besorgen kostet vielleicht ein paar Cent mehr aber du hast eine gute Qualität
Die müssen meistens 1 Stange abnehmen und das sind 6m.
Die Firmen haben oft viel zu tun und geben sich mit diesen kleinen Dingen nicht ab.

Ich habe eine Fa. gefunden die mir meinen Bügel für den Stehsitz und ein kleines Blech (Rest) für knapp 270€ fertigt.
Wenn du etwas findest dann muß es bezahlt werden.
__________________
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.02.2024, 11:41
Benutzerbild von Alpsee
Alpsee Alpsee ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 2.101
abgegebene "Danke": 9

Boot Infos

Bei Osculati gibt's 2 m Stücke.

Aber für den ganzen Bimini reicht doch eine 6 m Stange gar nicht. Da brauchst eher zwei.

Zum Biegen würde ich einen Installateur fragen
__________________
Alpsee / Richard Der der aus den Bergen kommt!!!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.02.2024, 13:08
Benutzerbild von Andyfabi
Andyfabi Andyfabi ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 26.06.2006
Beiträge: 3.007
abgegebene "Danke": 3

Boot Infos

Danke, bei Osculati schaue ich mal nach 2m Stange ginge auch noch. Links und rechts kann ich diese gebrauchen.

Ein Freund wollte sich aus Reflex wo fest halten, und das bei der ausgefahrenen Biministange. So richtig gerade habe ich sie nicht mehr bekommen damit sie leicht zu schieben ist. Darum kommen heuer mal neue Hauptstangen rein.

Oder hat jemand andere Ideen? Ich messe mal alles nach und stelle Bilder rein, damit seht ihr was ich meine.
__________________
Lg Andy & Melanie

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.02.2024, 14:05
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 5.753
abgegebene "Danke": 630

Boot Infos

Der Dirk hat damals ein großes aufwendiges Bimini gebaut und das Gestänge selber gebaut.
Ich meine er hat sich eine Biegemaschine geliehen.

Ist leider hier gesperrt.
__________________
Mit Zitat antworten
Dieser User bedankte sich für den Beitrag von rg3226
Mic1505 (12.02.2024)
  #15  
Alt 06.02.2024, 15:48
Benutzerbild von outborder
outborder outborder ist offline
Marlindriver
Treuesterne:
 
Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 930
abgegebene "Danke": 202

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Andyfabi Beitrag anzeigen
Danke, bei Osculati schaue ich mal nach 2m Stange ginge auch noch. Links und rechts kann ich diese gebrauchen.

Ein Freund wollte sich aus Reflex wo fest halten, und das bei der ausgefahrenen Biministange. So richtig gerade habe ich sie nicht mehr bekommen damit sie leicht zu schieben ist. Darum kommen heuer mal neue Hauptstangen rein.

Oder hat jemand andere Ideen? Ich messe mal alles nach und stelle Bilder rein, damit seht ihr was ich meine.
Bei unserem Sponsor bekommst du die Rohre auch.
Um Links zu sehen, bitte registrieren
__________________
Gruß
Michi
Mit Zitat antworten
Diese 2 User bedankten sich bei outborder für den Beitrag
Andyfabi (06.02.2024), armstor (07.02.2024)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:24 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com