Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Schlauchboot

Schlauchboot Alles über zerlegbare Schlauchboote mit beweglichem Boden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.07.2024, 11:52
borntoperform borntoperform ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.07.2024
Beiträge: 5
abgegebene "Danke": 0

Boot Infos

Zar Mini 13 Alu oder Hochdruckboden

Hallo,

spiele mit dem Gedanken mir ein Zar Mini 13 Alu mit Speedschläuchen zu kaufen. Eine Alternative wäre ein Zar Mini mit Hochdruckboden. Ich möchte das Boot mit 20-25Ps 4 Takt fahren. Hauptsächlich auf der Weser und im Sommerurlaub z.B. auf dem Gardasee. Nun zu meinem Anliegen, kann mir jemand seine persönliche Erfahrungen mit vergleichbaren Booten mitteilen? Wie schlägt sich der Hochdruckboden im Vergleich zum Aluboden? Welchen Unterschied machen die Speedschläuche im Bezug auf Performance und Stabilität wirklich aus?

Ich danke euch schon mal für die Antworten und freue mich auf eine rege Diskussion!

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.07.2024, 12:29
Cadet325 Cadet325 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.06.2021
Beiträge: 110
abgegebene "Danke": 9

Boot Infos

Hallo,
Also vorweg - mit den Zar habe ich keine Erfahrung, wohl aber mit dem sehr ähnlichen Luftboden im Zodiac Aero /Talamex 350.
Mit nur 15 PS Suzuki (44kg), fuhr es sich ab 25 km/h sehr bescheiden. Es ploppt der Boden, das Boot eierte mit samt Motor. Druck dabei maximal.

Das ältere Cadet 360 Acti-V (Luftboden+Kiel =1 Teil) war besser. Es war verwindungssteifer.

Zu den 380 Honwave findet sich auch einiges mit sich aufwölbenden Böden. Es ist kein Drama- nur für maximale Geschwindigkeit eher ungünstig.
Zumal die Motoren über 40/45 KG es nicht gerade besser machen.

Nur versteh mich nicht falsch, aus Gewichts und Zeitgründen haben wir selbst ein 350 mit Luftboden. Es hat eben viele Vorteile. Wenn man dafür die Nachteile akzeptieren kann, perfekt.

Aber das Zar Mini Air wäre nur 3m?

Liebe Grüße
Mirko
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.07.2024, 12:36
borntoperform borntoperform ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.07.2024
Beiträge: 5
abgegebene "Danke": 0

Boot Infos

Hallo Mirko, danke für die Antwort! Ja das Mini Air ist nur 3m! Eigentlich kann ich bin ich eher beim Aluboden! Ich bin gespannt auf weitere Antworten!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.07.2024, 12:48
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 5.830
abgegebene "Danke": 678

Boot Infos

Unser Hausvermieter und sein Nachbar hat letztes Jahr auf der Messe ein Zar 390?(380)er mit Alu Boden gekauft.
Sie haben es auf der Messe in Düsseldorf billiger bekommen.

Sind beide sehr zufrieden damit.

Beide Boote stehen im Sommer auf der Slipeinlage abgedeckt.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Der Nachbar

Click the image to open in full size.
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.07.2024, 13:01
fhein fhein ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 289
abgegebene "Danke": 116

Boot Infos

Ich glaube, mit Aluboden ist ein zerlegbares mit Alubrettern gemeint....
Mit Zitat antworten
Dieser User bedankte sich für den Beitrag von fhein
bilderfuerst (10.07.2024)
  #6  
Alt 10.07.2024, 14:34
bilderfuerst bilderfuerst ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 148
abgegebene "Danke": 110


Ja ich glaube auch, dass ein zerlegbares Zar gemeint ist.

Der größte Vorteil beim Luftboden ist der sehr einfache Aufbau.

Ich mochte den Aluboden damals nicht sehr gerne auf bauen.
Dafür ist er verwindungssteifer.

Wenn du öfters aufbauen musst, nehm den Luftboden.

Allerdings wenn Du das DL 13 als Alu Rib meinst, dann nehme das.
__________________
Grüße Jan
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.07.2024, 16:05
borntoperform borntoperform ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.07.2024
Beiträge: 5
abgegebene "Danke": 0

Boot Infos

Hallo, nein ich meine nicht das Rib! Ich meine schon den zerlegbaren Alu Boden! Ich muss das Boot nicht oft auf bzw abbauen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.07.2024, 16:17
bilderfuerst bilderfuerst ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 148
abgegebene "Danke": 110


Als Empfehlung, wenn du eh neu kaufst.
Fahr hin, bau beide mit dem Personal auf und ab.

Dann kannst du eine Entscheidung treffen, auch wegen Gewicht usw.
__________________
Grüße Jan
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.07.2024, 17:22
borntoperform borntoperform ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.07.2024
Beiträge: 5
abgegebene "Danke": 0

Boot Infos

Es geht mir nicht um das Gewicht und das Aufbauen! Ich meinte das Fahrverhalten
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.07.2024, 18:39
Cadet325 Cadet325 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.06.2021
Beiträge: 110
abgegebene "Danke": 9

Boot Infos

Dann nimm definitiv einen Aluboden.
Stabil soll auch das C3/C4 sein. Aber teuer und inwieweit die Qualität stimmt, mag ich nicht beurteilen.
Wenn dir das Zar zusagt, warum nicht. Dann kannst du auch locker einen schönen 20/25 PS nehmen und Spaß haben.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 10.07.2024, 19:29
borntoperform borntoperform ist offline
registrierter Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.07.2024
Beiträge: 5
abgegebene "Danke": 0

Boot Infos

Und kann jemand etwas zum Fahrverhalten mir und ohne Speedschläuchen sagen?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.07.2024, 08:57
Benutzerbild von CresIngo
CresIngo CresIngo ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.09.2005
Beiträge: 540
abgegebene "Danke": 7

Boot Infos

Um Links zu sehen, bitte registrieren
Wer sucht der findet...
Lg. Cresingo, 20 Jahre Zodiac MK2C, Luftboden, Speedschläuche aussenliegend.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:12 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com