Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Bootsumbauten

Bootsumbauten Bootserweiterungen ala "Pimp my Boat"

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.04.2022, 12:20
bootbertl bootbertl ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 112
abgegebene "Danke": 1

Boot Infos

Tipps: Anbringung Klebesockel für Bimini am Schlauchkörper

Liebe Schlauchboot Nautiker,

Ich möchte Euch um ein paar Tipps bitten, wie ich 4 Stk. dieser Sockel am besten auch meinem Boot ankleben kann.
Mein Bootshändler hat mir dafür einen speziellen 2K Kleber verkauft. Mit Tipps war er aber eher zurückhaltend ... :-(

Hier ein paar Fotos vom Sockel und dem Kleber:

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Ich stelle mir nun Fragen dieser Art:

- Boot aufblasen auf Nominaldruck, oder kleben im leeren Zustand?
- Der Sockel ist relativ steif, lässt sich aber biegen. Wie forme ich ihn am besten an die Bootskrümmung, wenn ich aufgeblasen klebe.

Der Händler hat gemeint Klebestellen gut reinigen und dann leicht mit Aceton ein streichen (Lappen).

Für Eure Tipps wäre ich sehr dankbar!

Vielen Dank!

Liebe Gruesse, Bertl
Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:50 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com