Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Allgemeines > Papierkram

Papierkram Führerschein,Versicherung,Kennzeichnung,Zulassung,Anmeldung..

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 28.07.2020, 08:14
Benutzerbild von Heinz Fischer
Heinz Fischer Heinz Fischer ist offline
Der Emsländer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 1.285

Boot Infos

Zitat:
Zitat von saver_g2 Beitrag anzeigen
Geh direkt zu einem WSA mit Kaufvertrag und hol dort direkt die Papiere.

Einfacher und schneller gehts nicht, die sind super nett - Kennzeichen kann man aussuchen...

Was ihr hier alle schreibt, WSA gilt nicht...
WSA ist eine Deutsche Zulassung - wie der KFZ Schein, somit ist das Ding uneingeschränkt in der EU gültig - fertisch.

Da ich eh nur in der EU fahre erübrigt sich für mich alles andere.
Sehe ich genau so,ich persönlich kennen keinen der mit einer WSA Zulassung irgendwo in EU Schwiegkeiten hatte.
__________________
Gruß aus Nordwestdeutschland
Heinz

Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 28.07.2020, 10:12
Benutzerbild von skymann1
skymann1 skymann1 ist offline
Gladbeck (Ruhrgebiet)
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.09.2003
Beiträge: 6.090

Boot Infos

Moin,
Leute, in nomalen Zeiten ja, im Moment nicht wg. Corona.

Man kann jetzt nicht einfach zu einem WSA fahren, jedenfalls nicht hier im Ruhrgebiet.

Ein Freund wollte letzte Woche, ging nicht, nur schriftlich also per Post.

Anderswo kann ich nicht sagen, aber denke mal das es überall gleich ist.

Grüße Peter
__________________
P.G.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 28.07.2020, 13:04
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 eine LPP Nachricht senden? rg3226 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 3.145

Boot Infos

Zitat:
Zitat von skymann1 Beitrag anzeigen
Moin,
Leute, in nomalen Zeiten ja, im Moment nicht wg. Corona.

Man kann jetzt nicht einfach zu einem WSA fahren, jedenfalls nicht hier im Ruhrgebiet.

Ein Freund wollte letzte Woche, ging nicht, nur schriftlich also per Post.

Anderswo kann ich nicht sagen, aber denke mal das es überall gleich ist.

Grüße Peter
Nachfrage beim WSA in Duisburg-Meiderich ergab das es im Moment nur schriftlich geht und es mehrere Wochen dauern kann.
__________________
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 28.07.2020, 13:14
Benutzerbild von Barny 462
Barny 462 Barny 462 ist offline
am liebsten unterwegs
Treuesterne:
 
Registriert seit: 20.12.2014
Beiträge: 2.866

Boot Infos

Zitat:
Zitat von rg3226 Beitrag anzeigen
Nachfrage beim WSA in Duisburg-Meiderich ergab das es im Moment nur schriftlich geht und es mehrere Wochen dauern kann.
so ist es leider zurzeit

Wegen dem neuen Motor brauchten wir ja auch neue Papiere
Nach 5 Wochen mal nachgefragt, und etwas Druck gemacht, da wir ja in Urlaub wollten.
1Woche vor dem Diebstahl kamen dann gsd noch die Papiere
__________________
Schöne Grüße aus dem Westmünsterland
Bernhard und Claudia

-------------------------------------------------


Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 28.07.2020, 13:48
Benutzerbild von saver_g2
saver_g2 saver_g2 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 1.036

Boot Infos

Ich bin ehrlich - ich wäre einfach vorbeigefahren . Ok in Mannheim ist eines.

Aber wenn ich da mit Maske hingehe , was soll da passieren ?
__________________
mit besten Grüßen
Dirk
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 28.07.2020, 19:38
Benutzerbild von Robert29566
Robert29566 Robert29566 ist offline
Der den E-tec versteht
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 2.120

Boot Infos

Zitat:
Zitat von saver_g2 Beitrag anzeigen
WSA ist eine Deutsche Zulassung - wie der KFZ Schein....
Dirk,

das ist leider nicht Richtig!

Du hast KEINE Zulassung, nur eine Registrierung!!!

Diese Thema wurde über Tage im Booteforum durchgekaut.... Boote in Deutschland haben KEINE Zulassung!
( Ausnahme BODENSEE... dort brauchst du eine Zulassung )


Weder der ISB noch die WSA Registrierung ist eine ZULASSUNG!

lg

Robert
__________________
RIBfahren die schönste Art, seine Gedanken wieder ins Lot zu bringen.
Boot nach refit fertiggestellt



Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 28.07.2020, 19:46
Benutzerbild von saver_g2
saver_g2 saver_g2 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 1.036

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Robert29566 Beitrag anzeigen
............
Du hast KEINE Zulassung, nur eine Registrierung!!!

Diese Thema wurde über Tage im Booteforum durchgekaut.... Boote in Deutschland haben KEINE Zulassung!
( Ausnahme BODENSEE... dort brauchst du eine Zulassung )


Weder der ISB noch die WSA Registrierung ist eine ZULASSUNG!
Na ja Robert,

ich habe mit dem WSA Schein einen
- Ausweis , über das Kleinfahrzeugkennzeichen
der BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND
ausgestellt von "Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes"

Somit einen "offizielles Dokument" - eben wie ein KFZ Schein.
Dieses Papier/Schein (wie auch immer) wird somit automatisch in der EU anerkannt (muss ja da offizielle Behörde)...

Wer , wie das wo disskutiert - sag ich lieber nix zu. Das ist wie überall.
Fakt ist dieser Schein muss anerkannt werden, die anderen müssen das irgendwie vereinbaren. Da "Vereine" diese Papiere ausstellen....

Kann ja jeder machen wie er will - WSA reicht mir vollkommen und spart den Papierkram mit der Verlängerung ...
__________________
mit besten Grüßen
Dirk
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 28.07.2020, 20:17
Benutzerbild von Robert29566
Robert29566 Robert29566 ist offline
Der den E-tec versteht
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 2.120

Boot Infos

Hallo,

Grundsätzlich verliert der IBS auch nach zwei Jahren nicht seine Gültigkeit innerhalb der EU.....Der IBS ist International... und deshalb nur zwei Jahre International gültig....

Die Registrierung erlischt erst mit der " Rückgabe " deines IBS... somit könntest du Dir auch die 20. - Euro sparen, wenn du innerhalb der EU bleibst.

Lg

Robert
__________________
RIBfahren die schönste Art, seine Gedanken wieder ins Lot zu bringen.
Boot nach refit fertiggestellt



Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 28.07.2020, 21:17
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 eine LPP Nachricht senden? rg3226 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 3.145

Boot Infos

Hier noch einmal etwas darüber:
Um Links zu sehen, bitte registrieren
__________________
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 29.07.2020, 08:24
Benutzerbild von saver_g2
saver_g2 saver_g2 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 1.036

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Robert29566 Beitrag anzeigen
Grundsätzlich verliert der IBS auch nach zwei Jahren nicht seine Gültigkeit innerhalb der EU.....Der IBS ist International... und deshalb nur zwei Jahre International gültig....

Die Registrierung erlischt erst mit der " Rückgabe " deines IBS... somit könntest du Dir auch die 20. - Euro sparen, wenn du innerhalb der EU bleibst.
Na das stimmt jetzt nicht so ganz.
Genau der "internationale" Teil muss ja alle 2 Jahre verlängert werden. Steht ja auch so auf dem Schein drauf. Von in EU gültig ... - steht da überhaupt nix.
"In Deutschland unbegrenzt gültig"
von EU lese ich da überhaupt nix.

Da mir das beim ersten Boot zu doof war - bin ich dann direkt zum WSA gewechselt.

Zitat:
Zitat von rg3226 Beitrag anzeigen
Hier noch einmal etwas darüber:
Um Links zu sehen, bitte registrieren

Die Seite von Andreas ist gut - aber privat und auch schon länger nicht aktualisert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ibs_deutschland.jpg (292,2 KB, 8x aufgerufen)
__________________
mit besten Grüßen
Dirk
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 29.07.2020, 12:32
Benutzerbild von Robert29566
Robert29566 Robert29566 ist offline
Der den E-tec versteht
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 2.120

Boot Infos

Hallo Dirk...genau dieses Thema wurde im Booteforum gut durchgekaut...auch mit Quellen und Rechtlern...ich habe das auch bis vor kurzem nicht gewusst...aber es ist so...
Lg

Robert
__________________
RIBfahren die schönste Art, seine Gedanken wieder ins Lot zu bringen.
Boot nach refit fertiggestellt



Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:10 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com