Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Rib

Rib Alles über Schlauchboote mit festem Boden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.10.2019, 12:52
Delphin470 Delphin470 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 157

Boot Infos

Maresol Rib 395

Hallo hat jemand Erfahrungen mit dem Schlauchboot? Besitzt es jemand?

Der Preis macht es sehr interessant finde ich.....

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.10.2019, 22:02
MundP MundP ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 16.08.2012
Beiträge: 75

Boot Infos

Für den Einsatz im Meer ist es zu kurz. Das wird auf Dauer keinen Spaß machen. Dafür sind 30 PS auch zuwenig.

Am See könnte das anders aussehen. Da fehlt mir die Erfahrung
__________________
liebe Grüße
Martin & Petra
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.10.2019, 23:02
Delphin470 Delphin470 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 157

Boot Infos

Danke für deine Antwort fahren würde ich es mit einem 25ps Yamaha,denke auch das das reicht weil vermieten tun die die Boote mit 15 Ps.

Ich hatte vorher ein 420er mit Alu Boden das ging schon gut haben Touren gemacht in Kroatien von über 100km am Tag das rib ist natürlich 15 cm kürzer....denke aber das es noch ein bisschen besser durch die Wellen geht!


Ich wollte mehr zur Qualität wissen und wenn es jemand hat zum Fahrverhalten....


Lg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.10.2019, 07:11
Benutzerbild von Heinz Fischer
Heinz Fischer Heinz Fischer eine LPP Nachricht senden? Heinz Fischer ist gerade online
Der Emsländer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 1.110

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Delphin470 Beitrag anzeigen
Ich hatte vorher ein 420er mit Alu Boden das ging schon gut haben Touren gemacht in Kroatien von über 100km am Tag das rib ist natürlich 15 cm kürzer....denke aber das es noch ein bisschen besser durch die Wellen geht!




Lg
Kann ich mir nicht vorstellen das es dort eine Verbesserung gibt
__________________
Gruß aus Nordwestdeutschland
Heinz

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.10.2019, 08:07
ulf_l ulf_l ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 1.848

Boot Infos

Zitat:
Zitat von MundP Beitrag anzeigen
Für den Einsatz im Meer ist es zu kurz. Das wird auf Dauer keinen Spaß machen. Dafür sind 30 PS auch zuwenig.
Hallo

Mein Ribeye hat sich mit 4m Länge und 30PS auch auf dem Meer wohl gefühlt und die 30PS reichen für so ein kleines Boot dicke. Das kleine RIB war aber schon Welten komfortabler bei Welle zu fahren als das fast gleich lange zerlegbare Schlauchi, daß ich voher hatte, und Spaß hat das RIB ganz sicher gemacht.
Es hört sicher früher auf Spaß zu manchen, als mein jetziges Boot mit 5,8m, aber ein 8m Boot wird es wohl noch länger, sprich mit noch höheren Wellen, aushalten.

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.10.2019, 11:27
Delphin470 Delphin470 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 157

Boot Infos

Das habe ich auch gehofft das es eine Verbesserung ist von faltbar oder festrumpf...Mann muss auch mal auf dem Boden bleiben....zu vergleichen mit einem 5,6,7m rib ist es nicht das ist klar....
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.10.2019, 13:06
ulf_l ulf_l ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 1.848

Boot Infos

Hallo

Das ist mit 4m Festrumpf ganz sicher besser als 4m Zerlegbar. Was ich jetzt anders mache würde wäre die Sache mit dem Steuerstand bei so einem kleinen Boot mit dann doch 30PS würde ich jetzt so eine Jockey-Konsole rein bauen. Das macht sicher mehr Spaß als mit der Konsole. Mit wie vielen Leuten willst Du dann da überwiegend unterwegs sein ?

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.10.2019, 13:38
Delphin470 Delphin470 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 157

Boot Infos

Hey , Jockey Konsole kommt für mich Nicht in frage da finde ich das mit der Konsole schon top so........wie fahren mit 2 erwachsenen und 2 Kindern 3jahre und 9 Jahre
Dran kommt mein 25ps Viertakter den will ich behalten.....damit bin ich im Urlaub anderen die 30ps hatten weggefahren...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.10.2019, 14:39
ulf_l ulf_l ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 1.848

Boot Infos

Hallo

Da würde ich dann aber eher in Richtung 5m gehen als nach unter 4m. Du hast ja jetzt schon ein 4,7m Boot. Das wird mit 4 Personen sonst echt zu eng.
Der V-Rumpf vom RIB ist zwar komfortabler, braucht aber dafür schon etwas mehr Leistung als das flache Zerlegbare.

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.10.2019, 15:17
Benutzerbild von the_ace
the_ace the_ace ist offline
Nordseespezi
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.02.2004
Beiträge: 3.609

Boot Infos

Mit der Personenzahl würd ich auch zu einem Rib >=5m auf einem Trailer raten;
besonders, wenn weitere Touren geplant sind.
Alles Andere macht nicht glücklich und wird potentiell schnell zur nächsten Vergrösserung führen...
__________________
Gruß
Frank



Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 14.10.2019, 15:34
Delphin470 Delphin470 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 157

Boot Infos

Wie gesagt den Motor möchte ich gerne behalten der ist neu...aber ein kurzschaft Motor eins ab 4 m benötigen langschaft Motoren....Trailer habe ich eh....
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.10.2019, 16:24
ulf_l ulf_l ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 1.848

Boot Infos

Hallo

Ja, da kannst du recht haben. Bei 5m sollten schon mal 40 bis 50 ps dran sein. Wenn du bei dem Motor bleiben willst, würde ich auch beim aktuellen Boot bleiben.

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.10.2019, 16:43
Delphin470 Delphin470 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 157

Boot Infos

Momentan habe ich Garkein Boot....da gab es Unstimmigkeiten und ich habe es dem Händler zurück geschickt.....deswegen die Überlegung zu den rib weil es eh auf den Trailer liegt. Und das 395er preislich sehr günstig ist....
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.10.2019, 08:25
MundP MundP ist offline
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 16.08.2012
Beiträge: 75

Boot Infos

Schau dir mal das Quicksilver 380 Alu Rib an.
Das ist Preislich auch ok, und lässt sich mit Kurzschaft Motoren betreiben ;)
__________________
liebe Grüße
Martin & Petra
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.10.2019, 15:51
Delphin470 Delphin470 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 157

Boot Infos

Ja habe ich schon gefunden da ist auch das 420er für kurzschaft Motoren...allerdings ist bei dem Preis nix drin ist das reine Boot....
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:44 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com