Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > allgemeines Zubehör

allgemeines Zubehör Diskussionen zum Thema Hilfsmittel und Zubehör für den Gebrauch am und im Boot.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.07.2019, 07:31
Mainboot Mainboot ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.05.2017
Beiträge: 139

Boot Infos

Welches Bimini Top für Bombard C4 ?

Hallo miteinander!

Gestern waren wir 4 Stunden auf dem Main unterwegs, wollten auch mal eine neue Sliprampe ausprobieren.

Meine liebe Frau sah einige Schlauchboote mit Bimini Top, und meinte, warum ich nicht
so ein " Sonnendach " schon hätte, Ich hätte ja sonst immer alles fürs Boot.

Ich habe eine geteilte Meinung darüber, bin aber nicht abgeneigt.
So jetzt die Fragen :
- was für ein Mass benötige ich? ,es gibt zig verschiedene Längen und Breiten .
- hält es auch bei Geschwindigkeiten so um die 45 / 50 Km/h im geöffneten Zustand?
- stört es beim Ein/ Aussteigen ? , wir steigen/ klettern vom Knietiefen Wasser ins Boot.
- wie sieht es mit dem befestigen des Bimini aus ?
- hat man genug Sonnenschutz?

Was sind euere Meinungen / Empfehlungen darüber ?

Danke !
__________________
Gruß
Rainer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.07.2019, 09:02
ulf_l ulf_l ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 15.09.2010
Beiträge: 1.426

Boot Infos

Hallo

So ein Bimini ist eine sehr feine Sache. Als Halterung habe ich welche von railblaza aufgeklebt. Die haben sich nach Anleitung sehr gut aufkleben lassen. Das Bimini ist von Oceansouth Um Links zu sehen, bitte registrieren. Von der Länge musst du sehen was du abdecken willst. Die Breite habe ich so gewählt, das sie von Schlauchmitte zu Schlauchmitte geht. Bei Amazon ist auch eine Kundenrezensionen mit Bildern davon. Am Boot kann man es dann zum verstauen wahlweise nach vor oder hinten klappen, zum fahren dann eher nach hinten. Mit dem aktuellen war ich noch nicht unterwegs. Am ribeye hätte ich ein ganz billiges, daß hat bis 40 km/h locker mitgemacht. Ich denke mit dem Oceansouth sollten auch 50 kein Problem sein. Hier wird angegeben, dass sogar 45 Knoten damit gehen sollen Um Links zu sehen, bitte registrieren

Gruß Ulf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.07.2019, 09:53
Benutzerbild von Comander
Comander Comander ist offline
Jollisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 21.01.2006
Beiträge: 10.617

Boot Infos

Fürs C4 gibts schon einiges, schaut sogar gut aus.

In Schlögen glaube ich habe ich ein nagelsneues C4 fotografiert muß heute abend mal die Fotos ansehen. Obs Handling gut ist kann ich nicht sagen aber die Hitze gestern 36°, wer da kein Bimini hat riskiert ein groben Sonnenstich
__________________
Gruß Harry

Boating is not just a pastime, its a way of life!...iMoD
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.07.2019, 13:40
Eljot Eljot ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 30.10.2016
Beiträge: 155

Boot Infos

hab so ein aufklappbares standard-bimini mit zwei bögen (v-förmig) welche seitlich an den original c4-ösen verschraubt ist (mit so standard pu-klötzen)! simple sache, keine verletzungsgefahr und auch schnell demontierbar! am bug und am heck jeweils mit zwei schnüren verspannt!
den gestrigen 6h ausflug auf dem attersee hätten wir (4köpfige familien) sonst ohne sonnenstich nicht überlebt!

wir springen rein, klettern raus, klettern im boot hin/her, alles kein problem!! es hat eine fläche von glaub ich ca. 130x200! etwas knapp, aber ich werd seitlich noch ösen/zipper drannmachen um seitenteile einhängen zu können wenn die sonne zu weit unten ist!

windstabilität kein problem!! vollgas mit ca. 40-50km/h kein thema! bläst sich schön stramm nach oben auf!

einziger nachteil: die gestänge sind eher dünnwandiges aluminium und die kinder halten sich gerne beim rumkraxeln daran fest! ergebnis; ein rohr war bereits verbogen!! egal, wieder ausgerichtet und weiter gehts!

viele grüsse, martin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.07.2019, 09:58
Benutzerbild von Berny
Berny Berny ist offline
Berny
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 9.790

Boot Infos

Denke auch über einen Sonnen/Bootschirm nach.
Die gehen auch gut und sind flexibel einstellbar.
__________________
【ツ】 I bins, da Berny 【ツ】
Meine Antworten sind auch nur Meinungen, müssen also nicht stimmen

E-Tec - wer keinen hat, weiß nicht, was er versäumt!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.07.2019, 13:24
Kairos Kairos eine LPP Nachricht senden? Kairos ist gerade online
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 24.03.2018
Beiträge: 92

Boot Infos

Es gibt auch höherwertige Sonnenschirme (von zB Tucci) die sehr einfach montiert und auch wieder demontiert sind (aufstecken und 4x abspannen) und bis 80km/h aufgespannt bleiben können
__________________
Liebe Grüße, Klaus
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.07.2019, 09:25
Benutzerbild von Heinz Fischer
Heinz Fischer Heinz Fischer ist offline
Der Emsländer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 683

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Kairos Beitrag anzeigen
und bis 80km/h aufgespannt bleiben können
Den Schirm möchte ich gerne mal, sehen wie der aussieht bei einer 80Km/h Fahrt.
__________________
Gruß aus Nordwestdeutschland
Heinz
[
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.07.2019, 11:10
Kairos Kairos eine LPP Nachricht senden? Kairos ist gerade online
Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 24.03.2018
Beiträge: 92

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Heinz Fischer Beitrag anzeigen
Den Schirm möchte ich gerne mal, sehen wie der aussieht bei einer 80Km/h Fahrt.
Nicht anders, als wenn das Boot steht - mein Booterl schafft leider keine 80km/h, aber die 70km/h kann ich dir aus persönlicher Erfahrung bestätigen und ich glaube auch die 80km/h ungeschaut ... das Ding ist wirklich ausgesprochen massiv und hochwertig konstruiert und ausgeführt.

Auf Youtube gibt es auch genug entsprechende Videos für die Ungläubigen ;-)
__________________
Liebe Grüße, Klaus
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.07.2019, 18:11
Benutzerbild von schwarzwaelder50
schwarzwaelder50 schwarzwaelder50 ist offline
Marlinisti
Treuesterne:
 
Registriert seit: 09.09.2011
Beiträge: 5.142

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Heinz Fischer Beitrag anzeigen
Den Schirm möchte ich gerne mal, sehen wie der aussieht bei einer 80Km/h Fahrt.
Ich denke auch, wenn der Schirm an Seiten abgespannt ist, hält der.
__________________
Grüße aus dem Schwarzwald und so oft wie es geht vom Rheinkilometer 240
Markus


„Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt”

Wer gute Freunde hat, ist wahrlich reich, denn die meisten sind Gold wert und einige sogar unbezahlbar.


Marlin 500, Yamaha 60 PS 4 Takt.

Chronik: Marlin 440S, Yamaha 40 PS 2 Takter, Zeepter 330 Al, Sail 9,9/15 PS mit 4 Takten, Trailer Eigenbau, Johnson 6/8 PS u. Johnson 20 PS.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.07.2019, 21:13
Mainboot Mainboot ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 29.05.2017
Beiträge: 139

Boot Infos

Erstmal besten Dank für euer Antworten,
Ich stelle mal bei Gelegenheit Fotos vom Boot rein, wie ich es mir vorstelle.
Bilder sagen oft mehr , als seitenlange Beschreibungen darüber.
__________________
Gruß
Rainer
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:37 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com