Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Allgemeines > Campingecke

Campingecke Alles übers Womo, Wowa und Zubehör

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.12.2018, 23:04
Benutzerbild von Rotti
Rotti Rotti ist offline
ZarRottiKer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.08.2003
Beiträge: 9.469

Boot Infos

Rückfahrkamera Splitter/Weiche

HI Freunde!



Ich suche nach einer Videoweiche oder wie immer das Teil heisst, sodass ich 2 RFK´s über ein Kabel - je nach Freischaltung - zu meinem Pioneer Avic F80DAB übertragen kann. Momentan ist eine 120° Cam montiert, welche relativ steil nach unten gestellt ist und ich noch die beiden Stoßstangenecken sehen kann. Dazu möchte ich eine 60° Cam zusaätzlich installieren, die nach hinten gerichtet ist .Diese wird als Rückspiegelersatz verwendet. Nun möchte ich die Umschaltung (Splitter , Weiche oder wie so ein Ding heisst) über den Retourgangschalter ansteuern. Sprich im Normalbetrieb ist die nach hinten gerichtete Cam im Einsatz. Muss ich retour fahren, so sollte über den Retourgangkontakt die Weiche für die Cams umgeschaltet werden, sodass ich die 120° Cam im Einsatz habe.

Gibt es so eine Weiche/Splitter, damit ich mein Vorhaben umsetzen kann. Alternative Ideen nehme ich auch gerne auf.

Danke schon mal vorab für eure Tips.
__________________
LG
Mathias

.




Zugfahrzeug Ducato 2,8JDT mit Adriaaufbau Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.12.2018, 23:58
Benutzerbild von Little1972
Little1972 Little1972 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 233

Boot Infos

Hy Mathias,
ich kenne nur Chinchweichen über einen Schalter/Drehregler.
Ich denke, das Dein Plan so nicht umsetzbar ist
__________________
Liebe Grüße OLI
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.12.2018, 00:36
Benutzerbild von Marcokrems
Marcokrems Marcokrems ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 719

Boot Infos

Es gibt doch Kameras wo 2 Linsen haben mein Schwager hat eine verbaut der kann umschalten Weitwinkel und die Stoßstangen Ansicht ich frage ihn wenn ich ihn sehe was es für eine ist
__________________

Grüsse aus dem Freistaat
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.12.2018, 00:52
Benutzerbild von Ralles
Ralles Ralles ist offline
Sonnenanbeter
Treuesterne:
 
Registriert seit: 26.12.2011
Beiträge: 951

Boot Infos

Marco, das ist die Waeco Cam 44
__________________
Servus aus Oberbayern, Ralf

Es ist eigentlich schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Valentin Ludwig Fey (†)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.12.2018, 00:55
cougar67 cougar67 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 18.08.2013
Beiträge: 207

Boot Infos

Ich würde es erstmal über die Stromversorgung probieren.
Die Video Kabel mit einen günstigen Y Stück aus dem Hifi Bereich verbinden und mit einem Umschaltrelay was über den Rückfahrscheinwerfer gesteuert wird die Kameras umschalten.
Wenn es beim Video Signal Probleme gibt, kann man immer noch ein zweites Umschaltrelay für das Signal nehmen. Die Abschirmung verbinden und die Signal Kabel über das Relay führen.

Michael
__________________
Misson-Craft 420 RIB mit Honda BF 50A
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.12.2018, 01:40
Benutzerbild von sammy1505
sammy1505 sammy1505 ist offline
Schlauchboot Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 16.07.2012
Beiträge: 802

Boot Infos

Hallo Mathias,

Ich hab diese hier seit vielen Jahren im Einsatz, Vorteil, das ich auch bei Sauwetter immer ein sauberes Bild habe, da die automatische Abdeckung einen integrierten Scheibenwischer hat, den man bei bedarf auswechseln kann.


Um Links zu sehen, bitte registrieren


Click the image to open in full size.
__________________
Gruß Micha
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.12.2018, 08:29
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 eine LPP Nachricht senden? rg3226 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 2.181

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Rotti Beitrag anzeigen
HI Freunde!



Ich suche nach einer Videoweiche oder wie immer das Teil heisst, sodass ich 2 RFK´s über ein Kabel - je nach Freischaltung - zu meinem Pioneer Avic F80DAB übertragen kann. Momentan ist eine 120° Cam montiert, welche relativ steil nach unten gestellt ist und ich noch die beiden Stoßstangenecken sehen kann. Dazu möchte ich eine 60° Cam zusaätzlich installieren, die nach hinten gerichtet ist .Diese wird als Rückspiegelersatz verwendet. Nun möchte ich die Umschaltung (Splitter , Weiche oder wie so ein Ding heisst) über den Retourgangschalter ansteuern. Sprich im Normalbetrieb ist die nach hinten gerichtete Cam im Einsatz. Muss ich retour fahren, so sollte über den Retourgangkontakt die Weiche für die Cams umgeschaltet werden, sodass ich die 120° Cam im Einsatz habe.

Gibt es so eine Weiche/Splitter, damit ich mein Vorhaben umsetzen kann. Alternative Ideen nehme ich auch gerne auf.

Danke schon mal vorab für eure Tips.
Du könntest einen mehrpoligen Elektronik Umschalter verwenden.
Damit werden mehrere Pole parallel umgeschaltet.

Somit könntest du zwischen den beiben Cam's umschalten.

So eine NTSC Cam braucht eine Stromversorgung und 2 Kabel für das Bild (Video Kabel).

Oder so etwas Um Links zu sehen, bitte registrieren

Oder

Um Links zu sehen, bitte registrieren
__________________
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.12.2018, 09:23
Benutzerbild von Rotti
Rotti Rotti ist offline
ZarRottiKer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.08.2003
Beiträge: 9.469

Boot Infos

Hi Freunde!

Vielen Dank für die vielen Antworten.
Vielen Dank Reiner, genau das Teil von Car Media habe ich gesucht. Jetzt brauch ich nur noch die passende CAm, und im Frühjahr kann die Montage los gehen.
__________________
LG
Mathias

.




Zugfahrzeug Ducato 2,8JDT mit Adriaaufbau Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.12.2018, 11:32
Benutzerbild von Rotti
Rotti Rotti ist offline
ZarRottiKer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.08.2003
Beiträge: 9.469

Boot Infos

Zitat:
Zitat von sammy1505 Beitrag anzeigen
Hallo Mathias,

Ich hab diese hier seit vielen Jahren im Einsatz, Vorteil, das ich auch bei Sauwetter immer ein sauberes Bild habe, da die automatische Abdeckung einen integrierten Scheibenwischer hat, den man bei bedarf auswechseln kann.


Um Links zu sehen, bitte registrieren


Click the image to open in full size.

Micha, die Cam kenn ich. ABer....... buhh der Preis ist heiss. Hatte mir schon überlegt eine Twincam zu installieren. Hatte am vorherigen Womo eine drauf, aber leider mit zu wenig Weitwinkeloptik. Hatte zwar 120°, aber leider nur vertikal und nicht horizontal. Auf dem jetzigen Womo ist eine horizontale 110° Cam installiert. Bin da ein wenig zu schuftig (geizig) um die auszutauschen.... Mal sehen. Heute werde ich beim Womo nachsehen welche Steckverbindung die Cam hat, und dann mir den passenden Umschalter bestellen. Cam kann ich immer noch überlegen was ich mache.
__________________
LG
Mathias

.




Zugfahrzeug Ducato 2,8JDT mit Adriaaufbau Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.12.2018, 23:29
Benutzerbild von schlauchi20
schlauchi20 schlauchi20 ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 1.298

Boot Infos

Hallo Mathias

gibt es auch in günstiger.

Um Links zu sehen, bitte registrieren

Dazu eventuell noch einen Schalter, mit dem man das Ganze dann manuell umschalten kann.
Ich möchte auch bei eingelegtem Rückwärtsgang wählen können, ob ich "nach unten" oder " nach hinten" gucken möchte.

Gruß Rüdiger
__________________
Viele Grüße
Heike & Rüdiger
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:32 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com