Verlink uns
Zurück   Schlauchbootforum > Schlauchboot/Rib > Rib

Rib Alles über Schlauchboote mit festem Boden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #106  
Alt 10.01.2021, 22:03
Benutzerbild von the_ace
the_ace the_ace ist offline
Nordseespezi
Treuesterne:
 
Registriert seit: 02.02.2004
Beiträge: 3.711

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Hesse Beitrag anzeigen
Ich habe ja das Hook2, nicht das Hook. Welche Funktion ist denn da wichtig ? Danke für den Vergleich
pinch-to-zoom und vor allem single-touch. Sonst muss man alles über die Tasten machen und das ist extrem nervig.
Dein Hook2 ist ganz links in der Tabelle. Die 2 ist nur hochgestellt.
Wie gesagt, letztlich gibts Schlimmeres. Wie Reiner schon schrieb langen die Navionics-Karten für die Ostsee. Alles Andere ist Schmuck am Nachthemd.

Meine Karten sind insofern interessant wenn sie denn nativ laufen weil sie nichts kosten oder eben wenn man die Tiefen sehr genau braucht weil man evtl. Probleme mit dem Tiefgang hat.
Das Echolot hilft da nur bedingt weil es Riffe und Buhnen erst zeigt wenn die Finne bereits ab ist
Ich denke aber auch dass das Hook2 mehr als ausreichend für die Ostsee ist.
Und man muss ganz sicher auch nicht jeden Quatsch haben-
__________________
Gruß
Frank



Um Links zu sehen, bitte registrieren
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 10.01.2021, 22:59
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 177

Boot Infos

Für die Ostsee reicht mir deine Karte aus, die Tiefen sind ja da, mehr benötige ich nicht.

Für Binnen besorge ich mir die 46.
__________________
Gruß Tim

unterwegs mit 2020er Value Boats 480WO + 2020er Evinrude ETEC 40 + Brenderup Trailer
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 11.01.2021, 10:35
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 eine LPP Nachricht senden? rg3226 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 3.561

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Hesse Beitrag anzeigen
Für die Ostsee reicht mir deine Karte aus, die Tiefen sind ja da, mehr benötige ich nicht.

Für Binnen besorge ich mir die 46.
Die 46xg deckt aber auch die deutsche Ostseeküste ab.

Hatte ich in meinem vorherigen Raymarine eingesetzt und in der Flensburger Förde (auf dem Weg zur dänischen Seite)war es auf einmal verpixelt.

Die 46 dürfte für dich auch reichen.
Schau mal unter Navionic wie weit die 46xg reicht.
Um Links zu sehen, bitte registrieren

Die 45er hatte ich mir auch gebraucht gekauft.
War 1 Jahr alt und wurde nicht gebraucht.
Habe glaube ich noch 150 gezahlt.
__________________
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 11.01.2021, 11:06
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 177

Boot Infos

Habe auch hauptsächlich Interesse an der 46.

Ist ja zu 99% mein Fahrgebiet
__________________
Gruß Tim

unterwegs mit 2020er Value Boats 480WO + 2020er Evinrude ETEC 40 + Brenderup Trailer
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 11.01.2021, 17:12
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 177

Boot Infos

Habe soeben eine Navionics Gold XL9 46XG erworben über Kleinanzeigen
__________________
Gruß Tim

unterwegs mit 2020er Value Boats 480WO + 2020er Evinrude ETEC 40 + Brenderup Trailer
Mit Zitat antworten
  #111  
Alt 11.01.2021, 18:14
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 eine LPP Nachricht senden? rg3226 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 3.561

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Hesse Beitrag anzeigen
Habe soeben eine Navionics Gold XL9 46XG erworben über Kleinanzeigen
Glückwunsch dann zeig mal irgendwann wie alles am Boot aussieht.

Dann ist ja alles zusammen und es reicht völlig aus.
Und das bestimmt zu einem akzeptabelen Preis.
__________________
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 11.01.2021, 18:20
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 177

Boot Infos

Der Preis war mehr als fair.

Ja leider nicht vor April, das Boot ist im Winterlager. Ich wollte es nicht im Carport überwintern.
__________________
Gruß Tim

unterwegs mit 2020er Value Boats 480WO + 2020er Evinrude ETEC 40 + Brenderup Trailer
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 11.01.2021, 18:40
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 eine LPP Nachricht senden? rg3226 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 3.561

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Hesse Beitrag anzeigen
Der Preis war mehr als fair.

Ja leider nicht vor April, das Boot ist im Winterlager. Ich wollte es nicht im Carport überwintern.
Ja natürlich....nicht aufwecken wer weiß was das für Folgen hat

Aber man muß ja rechtzeitig neue Bilder für's Forum bestellen
__________________
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 11.01.2021, 18:52
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 177

Boot Infos

Komme leider nicht dran, selbst wenn ich will. Es steht zwischen Flugzeugen, anderen Booten und Wohnwagen. Abholung geht erst am ersten Samstag im April
__________________
Gruß Tim

unterwegs mit 2020er Value Boats 480WO + 2020er Evinrude ETEC 40 + Brenderup Trailer
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 12.01.2021, 19:35
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 177

Boot Infos

Heute kam noch meine neue Seatec X-Pro 180, ich bin somit was die Ausrüstung angeht eigentlich gut aufgestellt. Habe zusätzlich noch 2 weitere AWN Security 150N an Board.

Aktuell bei SVB für etwas über 80€ pro Stück

Click the image to open in full size.
__________________
Gruß Tim

unterwegs mit 2020er Value Boats 480WO + 2020er Evinrude ETEC 40 + Brenderup Trailer
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 13.01.2021, 11:26
Kairos Kairos ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 24.03.2018
Beiträge: 187

Boot Infos

Hallo Tim,

als ich noch Regatta gesegelt bin, war es Vorschrift, das ISAF Training nachweisen zu können. (Umgang mit Rettungsweste, Rettungsinsel, Hubschrauberbergung, etc.).
Alle Teilnehmer, die Rettungswesten mit weniger als 275N Auftrieb gehabt haben, haben danach einhellig beschlossen, sofort nach dem Training sich so eine Weste zuzulegen - und nicht nur Hünen wie ich (ich streiche die Decke ohne Leiter ...), sondern auch Frauen mit 1,70m und geschätzten 65kg.
Die Erfahrungen im Wellenbecken bei simulierten Wellengang waren so eindeutig (die Westen mit geringem Auftrieb haben es ausnahmslos nicht geschafft, in einer simulierten Ohnmachtssituation den Überbordgegangenen mit voller Montur (Ölzeug) auf den Rücken zu drehen dh sie wären trotz Rettungsweste kopfüber ertrunken.
Zusätzlich sollte man beachten, dass eine Rettungsweste ohne Sprayschutz (Kapuze über dem Gesicht) auch nicht wirklich Schutz bietet, weil in einer typischen Notsituation (Wind und Welle) so viel Spray knapp über dem Wasser ensteht, dass man auch in kürzester Zeit durch das Einatmen dieses Sprays ertrinkt (das Wasser sammelt sich in der Lunge).
Deine Weste reicht wahrscheinlich in den allermeisten Fällen auch aus und man hat nicht immer solche schwierigen Situationen - aber bei harmlosen Situationen brauche ich als Schwimmer wahrscheinlich nicht einmal eine Rettungsweste und wenn ich sie bei schwierigen Verhältnissen schon anziehe, möchte ich wenigsten sicher sein, dass sie mich im Fall der Fälle auch wirklich beschützt.
So nebenbei: viel wichtiger als eine Weste wäre eine Sicherungsleine, damit du gar nicht erst über Bord gehen kannst - ich bilde auch Segler aus und sehe in der Praxis, dass die Mann-über-Bord-Manöver nur während des Übungstörns bei Ententeich gut funktionieren - bei Bora und uneingespielter Chartercrew schaut die Sache schon ganz anders aus und wenn das Wasser kalt ist (ab Spätherbst in der Adria) hast du nur 15-20min bevor deine Muskeln versagen, weil der Körper mit dem warmen Blut die inneren Organe schützt und deine Arme/Beine nicht mehr versorgt werden. Man glaubt gar nicht, wie schwer es ist, bei Welle und eingeschränkter Sicht, überhaupt jemanden im Wasser wieder zu finden (ein automatisches Blinklich ist da ein großer Vorteil!)
Just my 2ct.
__________________
Liebe Grüße, Klaus
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 13.01.2021, 16:21
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 177

Boot Infos

Sicherlich hast du da recht und mehr Erfahrung als ich. Da ich aber ein reiner Schönwetterfahrer bin und bei solchen Wetterlagen erst gar nicht ausrücken werde, ist das bei mir auch eher so ein „Besser haben als Brauchen“ Ding und trägt zur professionellen Optik gegenüber Polizeikontrollen usw vor. Bin mir ganz sicher wenn es zur Kontrolle kommen sollte und alles angefangen bei der Weste bis hin zum Boot alles einwandfrei ist, dass es ganz schnell vorbei ist oder auch gar nicht erst zur Kontrolle kommt.

Und da ich auch nicht vor habe Berufsfischer zu werden und auf hohe See zu fahren, halte ich meine Ausrüstung als vollkommen ok. Meine „alten“ Westen sind von 2017 und benötigen die Wartung. Beim rum stöbern habe ich dann preiswert dieses Schmuckstück entdeckt und es gekauft.

Ach ja,
Morgen kommt die 46er Karte fürs Hook2
__________________
Gruß Tim

unterwegs mit 2020er Value Boats 480WO + 2020er Evinrude ETEC 40 + Brenderup Trailer
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 13.01.2021, 16:25
Benutzerbild von rg3226
rg3226 rg3226 eine LPP Nachricht senden? rg3226 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 3.561

Boot Infos

Zitat:
Zitat von Hesse Beitrag anzeigen

Ach ja,
Morgen kommt die 46er Karte fürs Hook2
__________________
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 13.01.2021, 19:08
Benutzerbild von skymann1
skymann1 skymann1 ist offline
Gladbeck (Ruhrgebiet)
Treuesterne:
 
Registriert seit: 27.09.2003
Beiträge: 6.201

Boot Infos

Hallo Tim,
hast Du die Weste schon mal längere Zeit getragen?
Ich weiß nicht, ich hatte mal eine mit nur einem Gurt und bin damit nicht klargekommen, dauernd den Gurt in der Gesäßspalte und vorn hat´s auch immer gestört.

Habe dann immer welche mit zwei Gurten gekauft, die gingen hinten schön über die "Backen" und vorn links/rechts neben dem Gemächt, das war für mich wesentlich bequemer.

Aber gut, wir Menschen sind verschieden, wenn Du damit zurecht kommst alles gut!

Gruß Peter
__________________
P.G.
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 13.01.2021, 20:09
Benutzerbild von Hesse
Hesse Hesse ist offline
Erfahrener Benutzer
Treuesterne:
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 177

Boot Infos

Du musst es auch über die Kleidung tragen, nicht nur über den Borat :D

Die Weste habe ich aber noch gar nicht getragen. Hatte bisher nur welche ohne Gurt
__________________
Gruß Tim

unterwegs mit 2020er Value Boats 480WO + 2020er Evinrude ETEC 40 + Brenderup Trailer
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:03 Uhr.


Powered by vBulletin
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Copyright © 2005 - 2025 , http://schlauchboot-online.com